Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 07.12.2018, 12:08   #1
weiblich Veilchen
 
Benutzerbild von Veilchen
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Mittelerde
Alter: 35
Beiträge: 64

Standard Verlockung

Du bist im Dunkeln mein weisendes Licht
Du bist, wenn Lachen die Stille durchbricht
Du bist die Blüte auf kargem Gestein
Du brichst das Eis und ich stürz hinein
Veilchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 12:28   #2
weiblich AlteLyrikerin
 
Benutzerbild von AlteLyrikerin
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Burglengenfeld
Alter: 68
Beiträge: 1.208

Wer dieses "Du" ist, bleibt offen. Jeder kann es füllen wie er mag. Das gefällt mir und auch die Bilder, die du verwendest. Nur das letzte Bild nicht. Es scheint mir nichts Positives zu sein in ein aufbrechendes Eis zu stürzen.

Herzliche Grüße, AlteLyrikerin.
AlteLyrikerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2018, 16:59   #3
weiblich Veilchen
 
Benutzerbild von Veilchen
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Mittelerde
Alter: 35
Beiträge: 64

Ja, das ist auch so gemeint. Das Eis zu brechen, ist eigentlich positiv besetzt, aber hier wird es zum Verhängnis. Es ist wie bei der Lotusfliegenfalle: Man wird verführt und verschluckt.
Veilchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2019, 14:20   #4
männlich Wolfmozart
 
Benutzerbild von Wolfmozart
 
Dabei seit: 04/2012
Alter: 55
Beiträge: 1.245

Ein kleines aber schön ausgeführtes Gedicht.
Mit einer schönen Pointe am Ende.

Gern gelesen

wolfmozart
Wolfmozart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2019, 10:19   #5
männlich BladeRuner
 
Dabei seit: 09/2018
Ort: Berlin
Beiträge: 376

Standard Fein

Zart gezeichnete Poesie, die ich nachfühlen könnte.
Lieben Gruß Blade
BladeRuner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2019, 10:50   #6
männlich Nöck
 
Dabei seit: 12/2009
Ort: In den Auen des Niederrheins
Beiträge: 1.940

Hallo Veilchen,

auch wenn es kein gutes Ende nimmt, dein Vierzeiler gefällt mir und er erzählt eine ganze Geschichte.

Liebe Grüße
Nöck
Nöck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2019, 11:06   #7
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 11.250

Zitat:
Zitat von Veilchen Beitrag anzeigen
Du bist im Dunkeln mein weisendes Licht
Du bist, wenn Lachen die Stille durchbricht
Du bist die Blüte auf kargem Gestein
Du brichst das Eis und ich stürz hinein
hallo veilchen -

also für mich - abgesehen vom völlig unpassenden header - stolpert in dem text eine erkenntnis über die nächste und am ende brichst du ein und - na ja - erfahrungsgemäß endet das in der angewandten lebenspraxis nicht gut. einer meiner cocker-spaniels - ORLOFF - brach mal auf einem teich 50 meter vom ufer ein und kämpfte um sein leben. Lucy meine geliebte Frau brüllte: bitte hol den hund doch! Ich: sag spinnst du? wer ist dir wichtiger - der hund oder ich??? er krabbelte sich aus dem wasser und kam fröhlich zurück ans ufer. das ist die weisheit aus dem erlebnis und der sache: wenn du einbrichst hilft dir der eisbrecher sicher nicht. ergo dessen: schmeiß ihn in den abfalleimer des lebens bevor das passiert. mit 35 bist du - oder solltest du - alt genug sein, dass dir kein typ mehr sowas reindrücken kann.

allerliebste grüße von
Rchen - der schon manches eis aufstocherte!
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2019, 11:37   #8
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.234

Zitat:
Zitat von Ralfchen Beitrag anzeigen
schmeiß ihn in den abfalleimer des lebens bevor das passiert. mit 35 bist du - oder solltest du - alt genug sein, dass dir kein typ mehr sowas reindrücken kann.
Ralfchen, das von dir beschriebene Eis ist hier nicht gemeint. Es geht um Vertrauen. Es hätte auch als Panzer beschrieben werden können, den es aufzubrechen gilt.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2019, 13:00   #9
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 11.250

ok Ilka -

dann habe ich das offensichtlich falsch aufgefasst. aber der letzte satz zwang mich an brechendes eis zu denken. und das hineinfallen hat eine negative denuntion, denn dann müsste Veilchen schreiben:

Zitat:
Du brichst (brachst) mich auf und ich war dein.
sonst komme ich vom eis nicht weg. gespannt was veilchen dazu sagen wird.

vlg
r
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 12:38   #10
weiblich Veilchen
 
Benutzerbild von Veilchen
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Mittelerde
Alter: 35
Beiträge: 64

Hm, also Ilka und Ralfchen, um das mal aufzulösen: Es geht nicht um einen Vertrauensbruch, auch wenn das genauso gut in den Text hinein zu interpretieren ginge. Es gibt ja nicht nur eine einzige richtige Deutung.

Der eigentliche Hintergrund aber ist: Der Eisbrecher meint es durchweg gut, er öffnet sich, bahnt den Weg und trotzdem steuert alles auf eine Katastrophe zu, die er nicht verhindern kann, weil das lyrische Ich sich viel zu weit hinaus wagt (zu "verlockend"!) und sowas immer böse endet. Es ist schon so, wie Ralf sagt: Man muss sich selbst aus der Misere befreien, darf nicht auf Hilfe hoffen.
Veilchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 03:41   #11
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 11.250

Zitat:
Zitat von Veilchen Beitrag anzeigen
Es ist schon so, wie Ralf sagt: Man muss sich selbst aus der Misere befreien, darf nicht auf Hilfe hoffen.
servus V -

war schon im zweifel wegen Ilkas gegenwind. denn das "sich selbst aus..." geht schon sehr unumwunden aus dem text hervor. eigentlich würde ich ganz gerne mehr von solch ziselierter egomanterie lesen.

vlg
und happy valentine
von ralfchen RABBS*)

https://up.picr.de/35071560vm.jpg


RABBS gibt es in 100derten von mir gestalteten versionen basierend auf dem STANDARD RABBS.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2019, 10:34   #12
weiblich Veilchen
 
Benutzerbild von Veilchen
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Mittelerde
Alter: 35
Beiträge: 64

Uiuiui, ein persönliches Valentinstags-Veilchen-RABB! So eine Ehre! Dankeschön
Veilchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2019, 11:20   #13
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 11.250

liebes V -

gerne. dieser RABBS wurde von mir extra für dich gestaltet. RABBS ist mein basis-design

https://up.picr.de/35106821mg.jpg


und wird von mir in hunderten variationen gestaltet. RABBS zeigt Emotionen, Zustände, Launen resp. die gesamte palette des SEINS...

vlg
r
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Verlockung

Stichworte
blüte, eis, licht

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verlockung Lord Ente Gefühlte Momente und Emotionen 3 21.03.2018 22:19
Verlockung Ilka-Maria Lebensalltag, Natur und Universum 2 21.03.2014 11:29
Verlockung Luna K Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 11.11.2009 18:37


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.