Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte

Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte Ursprünglich japanische Gedichtformen mit wachsender Beliebtheit.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.08.2014, 18:39   #34
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.478

Das Vorbeiziehen
der Wolkenberge weckt in
mir banges Sehnen

Eigentlich brüte ich über der Arbeit und deshalb bin ich so flink, denn uneigentlich möchte ich lieber dichten ...und Haikus finden .. und Gedankenverreisen ...

Alles Liebe euch

Anna
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2014, 20:25   #35
weiblich Ex-Letreo71
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 4.028

Hallo Merith,

Danke für den Gruß,
ich stehe Gewehr bei Fuß,
sogar mit Stollen.

Liebe Grüße Letreo
Ex-Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2014, 20:49   #36
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.478

Letreos Stollen
schmiegen sich achtsam in die
Landschaft der Haikus.

Und ganz liebe Grüße auch von mir...

Anna
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 06:11   #37
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.478

Morgennebel steigt,
Flusstäler schweigen, noch still
ruht ein Storch im Nest.
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 17:18   #38
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.265

Die Friedenspfeife
dampft dem weiten Horizont
duftend entgegen

Hugh
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 17:24   #39
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.478

Pfeifenrauchschwaden
Durchziehen verschwörerisch
Leicht die Republik

ännchen mit dem Pfännchen
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 22:02   #40
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.265

Mein Buch nimmt mich mit
auf eine ferne Reise
in die alte Welt
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 22:34   #41
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.478

Gedichte atmen,
Bücherstaub sichten, im Hier
und Jetzt vergehen.

gute nacht aus der Anna Amalia Bibliothek ......

und gute Nacht von mir ....
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 13:33   #42
weiblich Eywlinn
 
Benutzerbild von Eywlinn
 
Dabei seit: 06/2014
Alter: 25
Beiträge: 128

Da zaubern Silben
gezählt und beseelt mir ein
Lächeln ins Herz.


Danke dafür
Eywlinn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 14:16   #43
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.478

Wie schön ist das denn!

Buchstaben juchzen
vor lauter Glück himmelwärts
und purzeln im Blau.

Schön, dass du mitmachst und allen anderen einen sonnigen Gruß...

Ännchen
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 16:09   #44
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 78
Beiträge: 3.384

das ist ja eine zauberhafte Idee, Eywlinn, kann mich Anna nur anschließen.

Ganz lieben Willkommensgruß

Merith
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 19:50   #45
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.265

Neidisch suche ich
nach Worten die mir auch im
Traum nicht einfallen
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 19:53   #46
weiblich Eywlinn
 
Benutzerbild von Eywlinn
 
Dabei seit: 06/2014
Alter: 25
Beiträge: 128

Danke für die lieben Worte, Anna und Merith


Abenderwachen
treibt zu Wortentfachung uns
schweifende Geister.
Eywlinn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 20:50   #47
weiblich Eywlinn
 
Benutzerbild von Eywlinn
 
Dabei seit: 06/2014
Alter: 25
Beiträge: 128

Lieber Gylon,

Entzückend! Wenn selbst
Inspirationslücken die
Zeilen beglücken.

Eywlinn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 21:05   #48
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.265

Ein Meister schickt dem
Lehrling einen lyrischen
Gruß als Dankeschön

Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 21:07   #49
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.478

Schlafende Wälder
wiegen ihre Äste im
Sonnenuntergang


Und Gylon, das war klasse....

Liebes vom ännchen an alle
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 21:11   #50
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.478

Lyrikeleven
glucksen selig in Silben
versteckten Träumen
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 22:20   #51
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 78
Beiträge: 3.384

Vielleicht schenkt ein Traum
des nachts lyrische Silben
beim Tanz mit Sternen.

Gute Nacht, Freunde

Merith
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 22:23   #52
weiblich Eywlinn
 
Benutzerbild von Eywlinn
 
Dabei seit: 06/2014
Alter: 25
Beiträge: 128

Tintenfeetänzer
bei des Mondlichts Gedanken
beschwören Wehmut.


Gute Nacht und süsse Träume!
Eywlinn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2014, 23:19   #53
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.478

Sternengefunkel
blinkt zaghaft zwischen G und
N, sagt gute Nacht...
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2014, 12:04   #54
weiblich Eywlinn
 
Benutzerbild von Eywlinn
 
Dabei seit: 06/2014
Alter: 25
Beiträge: 128

Ein Blick aus dem Fenster ...


Der Mittag brütet
über bunt-weissen Wiesen
im Balkonkasten.
Eywlinn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2014, 12:23   #55
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.265

Balkongkasten tropft
dem neugierigen Nachbarn
mahnend auf den Kopf

Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2014, 14:32   #56
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.478

Laubbäume werfen
Schatten, die auf dem Boden
Cha Cha Cha tanzen
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2014, 17:30   #57
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.265

Der Fensterladen
schwingt auf und öffnet den Blick
auf die raue See
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2014, 17:46   #58
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.478

Wellen türmen sich
auf,verschlingen den Orkan
in meinem Innen.
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2014, 18:08   #59
weiblich Eywlinn
 
Benutzerbild von Eywlinn
 
Dabei seit: 06/2014
Alter: 25
Beiträge: 128

Wellen brechen an
Klippen wo wider Schönheit
manch Seele endet ...
Eywlinn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2014, 19:08   #60
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.265

Ein gedeckter Tisch
lässt Romantik des frühen
Abends erblühen
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2014, 19:09   #61
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.478

Das Möwengeschrei
begleitet die Hoffnung
bis ins Jenseits
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2014, 19:19   #62
weiblich Eywlinn
 
Benutzerbild von Eywlinn
 
Dabei seit: 06/2014
Alter: 25
Beiträge: 128

Sehr schön, Anna
Eywlinn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2014, 19:19   #63
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.478

Lieber Gylon,

Da wir anscheinend parallel dichten und nun deine sehr stimmungsvollen Zeilen durch das harsche Möwengeschrei fast zerstört scheinen, beziehe ich meine nächsten Silben auf die deinen.

Rosen beranken
das Erlebte wild blühend bis
in das Unendliche


Liebe Grüße

Anna
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2014, 19:59   #64
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.265

Möwengeschrei kann
das Glück des jungen Abends
niemals zerstören

Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2014, 21:20   #65
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.478

Glückselig seufzend
sinkt am fernen Horizont
die Tagessonne

anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2014, 21:23   #66
weiblich Eywlinn
 
Benutzerbild von Eywlinn
 
Dabei seit: 06/2014
Alter: 25
Beiträge: 128

Stiller Abend vor
der Nachtigall Lied wandelt
Erwartung in Sehnsucht.
Eywlinn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Zur Nacht

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stille Nacht, sündige Nacht Löwenzahn Liebe, Romantik und Leidenschaft 2 04.11.2018 21:07
Der Nacht gummibaum Lebensalltag, Natur und Universum 13 07.07.2016 01:04
In der Nacht und am Tag Zeitpunkt Sonstiges und Experimentelles 0 08.06.2013 02:07
Nacht Juicesaar Liebe, Romantik und Leidenschaft 4 18.06.2012 20:59
Immer wieder Nacht für Nacht Butterfly Philosophisches und Nachdenkliches 0 15.02.2010 02:00


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.