Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte

Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte Ursprünglich japanische Gedichtformen mit wachsender Beliebtheit.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.08.2011, 22:04   #1
männlich Bechstein
 
Benutzerbild von Bechstein
 
Dabei seit: 04/2011
Ort: 12059 Berlin
Alter: 60
Beiträge: 98

Standard Ermüdet

So großes Geschrei
um winzig kleine Dinge
ermüden den Geist
Bechstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2011, 22:13   #2
weiblich Daisy
 
Dabei seit: 10/2010
Beiträge: 890

Hier hatte ich bereits einen Kommentar abgegeben, ist aber verschwunden!
Daisy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 01:25   #3
männlich Bechstein
 
Benutzerbild von Bechstein
 
Dabei seit: 04/2011
Ort: 12059 Berlin
Alter: 60
Beiträge: 98

Ich hab den Titel geändert und so ist dein Kommentar von mir leider ungelesen verschwunden.
Bechstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 22:03   #4
weiblich Daisy
 
Dabei seit: 10/2010
Beiträge: 890

Alles klar! Ich hatte dazu angemerkt, dass Du mir mit diesen Zeilen aus der Seele sprichst/schreibst. Gefällt mir. Viele Nichtigkeiten werden häufig durch großes Palaver aufgeblasen, gewinnen aber dadurch keineswegs an Bedeutung und langweilen nur.

LG Daisy
Daisy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2011, 03:20   #5
männlich Bechstein
 
Benutzerbild von Bechstein
 
Dabei seit: 04/2011
Ort: 12059 Berlin
Alter: 60
Beiträge: 98

Genau so is´es. Wir sind geradezu umzingelt von Nichtigkeiten, die es unserem von ihnen ermüdeten Geist schwer machen das Wesentliche zu sehen.
Alle reden über alles aber wenige sagen irgendwas!
Mit Dank für Deine Antwort und einer angedeuteten Verbeugung
Bechstein
Bechstein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Ermüdet

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.