Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Sonstiges Gedichte und Experimentelles

Sonstiges Gedichte und Experimentelles Diverse Gedichte mit unklarem Thema sowie Experimentelles.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 30.03.2006, 18:08   #1
Ra-Jah
gesperrt
 
Dabei seit: 12/2005
Beiträge: 481

Standard noli me tangere (delirium ante portas)

like a rolling stone;

vierzig Tage
Dauerrausch:
ascensio
Ra-Jah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2010, 15:10   #2
männlich Gram
 
Benutzerbild von Gram
 
Dabei seit: 02/2010
Ort: Oettingen
Alter: 39
Beiträge: 494

Und wieder jemand, der keinen Schimmer hat, was ein Delirium wirklich ist....auf Dauer echt nervig!
Gram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2010, 16:25   #3
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.248

Gram, damit wird man sich abfinden müssen, denn es gibt etliche Wörter, für die sich im Volksmund falsche Bedeutungen durchgesetzt haben, die so aber von allen verstanden werden. Zum Beispiel "Squaw": Man benutzt dieses Wort, um von einer indianischen Frau zu sprechen, aber tatsächlich ist es eine Beschimpfung. Für "sensitiv" hat sich "sensibel" durchgesetzt, und der Begriff "Selbstbewußtsein" bezeichnet heute genau das Gegenteil von dem, was es ursprünglich bedeutete (gemeint ist eigentlich "Selbstvertrauen"). Nicht zuletzt gehört auch die liebe, gute "Grippe" dazu, die eigentlich nichts als eine Erkältung ist.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2010, 13:32   #4
weiblich Aquaria
 
Dabei seit: 02/2010
Alter: 37
Beiträge: 521

Geht mir auch auf den Zeiger! Delirium heißt Wahnsinn und nicht Rausch. Noch schlimmer finde ich hier die zusammengewürfelten Lateinzitate, die mit dem Text nichts zu tun haben, aber schlau klingen.
Noli me tangere heißt: Berühre mich nicht!, und ist ein Bibelzitat, Delirium ante portas ist an das Cicerozitat :Hannibal ante portas!, angelehnt, das sich auf den zweiten punischen Krieg und auf Hannibals Zug auf Rom bezog. Dann wieder: ascensio-Aufstieg, meist in Verbindung mit domini, also -Aufstieg des Herrn, Himmelfahrt, wieder christlich. Und all das in Verbindung mit:like a rolling stone...
Unschön!
Aquaria ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für noli me tangere (delirium ante portas)

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.