Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 30.11.2011, 22:00   #1
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.997

Standard Unbelehrbar

Nicht belehrbar, stolz und stur,
widerborstig von Natur,
hochmütig und arrogant,
zieh ich durch das Dichterland.

Nein, ich mach’s nicht jedem recht,
denn dann fühlte ich mich schlecht,
jedem andern tät es gut,
der in Wohlgefallen ruht.

Ja, was bildet der sich ein?
Daß ich immer brav und fein
mich nach seiner Decke streck‘?
Ach, ihr Leut, bleibt damit weg!

Dreht die Mäntel nach dem Wind,
folgt Belehrung ganz geschwind,
stellt das Denken einfach ein,
„Darlings“ werdet ihr dann sein.

Meine Welt sieht anders aus,
ich bestelle selbst mein Haus,
lieber bin ich schwarz wie „Pitch“
und noch lieber eine „Bitch“.

30. November 2011
© by Ilka-M.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2011, 23:17   #2
männlich Martho
 
Benutzerbild von Martho
 
Dabei seit: 08/2011
Ort: Im Schwabenland
Alter: 46
Beiträge: 415

Hallo Ilka-Maria!

Auch wenn Du Dich unbelehrbar gibst, wie wärs damit,
anstatt: "Ach, ihr Leut, bleibt damit weg!"

Ach, ihr Leute, bleibt mir weg!

Nur so als Vorschlag.
Ansonsten hat es mir sehr gut gefallen, denn wir wissen ja: Es gibt nur zwei Meinungen - Die eigene und die falsche...

megdw, Martho
Martho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2011, 23:21   #3
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Doll!


Freut mich, daß Du für mich - fast wie nach Diktat - geschrieben hast.
Bei der "Bitch" haste halt nicht richtig hingehört.
Heißt "witch" ....


Großes Peupeaument
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2011, 04:31   #4
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.997

Neeee, "bitch" muß schon sein, eine "witch" hätte es zu einfach.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2011, 06:48   #5
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Akzeptiert, Du Nightowl!


Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2011, 07:42   #6
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.997

Zitat:
Ansonsten hat es mir sehr gut gefallen, denn wir wissen ja: Es gibt nur zwei Meinungen - Die eigene und die falsche...
Oder ganz einfach unterschiedliche Meinungen, Martho. Aber dann gibt es immer wieder Leute, die ihre Meinung anderen Leuten aufdrängen wollen und wenn diese dann abwehren, sie als "unbelehrbar" bezeichnen. Ob eine Meinung richtig oder falsch ist, darum geht es ihnen nicht, sondern nur um das eigene Überlegenheitsgefühl.

LG
Ilka
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2011, 07:45   #7
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Sollte der Pfeil m i c h treffen?
Geritzt hat er.
Aber nicht sehr tief....


Morgengruß
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2011, 07:50   #8
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.997

Nein, Dich nicht, sondern die nervenden Verhaltenssezierer, Moralprediger und Hobbypsychologen, die Meinung mit Wissen verwechseln.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2011, 07:55   #9
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Hach, da fällt mir ein Stein vom Herzen!
Aber ich hab das Gefühl, daß wir ALLE ein gerüttelt Maß von Unbelehrbarkeit in uns tragen.
Ich auch....

Über Schund laß ich mich nicht belehren.
Eine Mülltonne ist eine Mülltonne ist eine Mülltonne ist eine Mülltonne...

Steinige gertrudische Grüße
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2011, 08:05   #10
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.997

Zitat:
Zitat von Thing Beitrag anzeigen
Hach, da fällt mir ein Stein vom Herzen!
Aber ich hab das Gefühl, daß wir ALLE ein gerüttelt Maß von Unbelehrbarkeit in uns tragen.
Ich auch....
Ja klar, das wissen wir doch alle! Außer denjenigen, die anderen das übelnehmen und sie als "unbelehrbar" bezeichnen. Sie wollen ihre eigene Meinung durchsetzen, und wenn das nicht gelingt, reagieren sie beleidigt. Es genügt ihnen nicht, zu sagen: "Das ist selbstgerecht" oder "darüber denke ich anders" oder "da solltest du dich nochmal informieren". Nein, man muß unbedingt belehren.

Wohlgemerkt: Es geht hier um Meinungen, nicht um gesichertes Wissen, das belegbar ist. Belegbares Wissen sollte man durchaus verteidigen.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2011, 09:13   #11
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

JA:

Es gibt Gesetze der Physik, Mathematik und Chemie (gesichertes Wissen), die darüber stehen.
D i e laßt uns verteidigen.
Da hat Geschmack keine Position.


LG!
Thing






(Schund vergeht.
Erkenntnis besteht.)
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2011, 18:32   #12
männlich Martho
 
Benutzerbild von Martho
 
Dabei seit: 08/2011
Ort: Im Schwabenland
Alter: 46
Beiträge: 415

Zitat:
Zitat von Ilka-Maria Beitrag anzeigen
Oder ganz einfach unterschiedliche Meinungen, Martho. Aber dann gibt es immer wieder Leute, die ihre Meinung anderen Leuten aufdrängen wollen und wenn diese dann abwehren, sie als "unbelehrbar" bezeichnen. Ob eine Meinung richtig oder falsch ist, darum geht es ihnen nicht, sondern nur um das eigene Überlegenheitsgefühl.

LG
Ilka
Wo Du recht hast, hast Du recht. Klasse ausgedrückt!
Martho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2011, 23:24   #13
weiblich Rebird
 
Benutzerbild von Rebird
 
Dabei seit: 05/2011
Ort: wonderland
Alter: 36
Beiträge: 1.461

Nabend Ilka-Maria

Ich stimme hier ich auch lauthals zu
Das Gedicht ist toll und ist so, wie es ist...
Das müsste wirklich unter die Leute der Welt,
auch wenn manchen die Wahrheit nicht gefällt xD

LG
Rebird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2011, 03:25   #14
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.997

Zitat:
Zitat von Rebird Beitrag anzeigen
Das müsste wirklich unter die Leute der Welt,
auch wenn manchen die Wahrheit nicht gefällt xD

LG
Danke ... aber, nun ja, ob es die Wahrheit ist, weiß ich nicht. Es ist eine Einstellung, mit der ich aber keineswegs die Welt missionieren will.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2011, 04:51   #15
weiblich Rebird
 
Benutzerbild von Rebird
 
Dabei seit: 05/2011
Ort: wonderland
Alter: 36
Beiträge: 1.461

Gut, dass verstehe ich. Aber ein bischen Einsicht hat wohl noch niemandem geschadet
Rebird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2011, 07:47   #16
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.997

Zitat:
Zitat von Rebird Beitrag anzeigen
Gut, dass verstehe ich. Aber ein bischen Einsicht hat wohl noch niemandem geschadet
Das bleibt jedem selbst überlassen, liebe pöne. Oft ist es nicht einfach, abzuwägen, was die richtige oder wenigstens die bessere Erkenntnis ist. Meist kommt die Erkenntnis erst, wenn jemand einen Schaden oder Verlust erlitten hat, aber von außen kommt sie selten (sie kann ja auch nur aus einem selbst kommen, anderenfalls wäre es ein Ratschlag).
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2011, 07:52   #17
männlich pöne
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2011
Beiträge: 74

Zitat:
Zitat von Ilka-Maria Beitrag anzeigen
liebe pöne.
yeah...nun erhebst du mich zum transzendenten wesen, der weder frau noch mann zu scheinen sei...wahnsinn - den ich gerne teile...

trag das gedicht mal deinem chef vor

edit: nach zweimaligen lesen und brüten hab ich s gerafft, ich muss dir ja ein albtraum sein...
pöne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2011, 08:31   #18
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.997

Zitat:
Zitat von pöne Beitrag anzeigen
trag das gedicht mal deinem chef vor
Sorry, liegt an Deinem weiblich klingenden Nickname.

Meinem Chef? Nicht nötig, mit dem Rede ich Klartext, wenn es sein muß. Wir arbeiten jetzt 18 Jahre lang zusammen, das ist, als wäre man verheiratet. Wenn ich ihm meine Meinung zu etwas sage, dann erwidert er: "Sie sind tüchtig, intelligent und frech." Aber meistens hört er auf mich.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Unbelehrbar

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.