Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.06.2015, 00:03   #1
männlich Orakel
 
Benutzerbild von Orakel
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Nah am Wurmlöch
Alter: 60
Beiträge: 1.330

Standard Enter

Bleistifte assistieren mich
Kulis laufen für mich aus
Ich stecke in der Tinte
Tasten wollen gedrückt werden
Ich entere
Orakel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2015, 17:46   #2
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.285

Da helfe ich dir.

MFG
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2015, 20:30   #3
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Kann ich Dir assistieren?
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2015, 20:47   #4
Stachel
 
Benutzerbild von Stachel
 
Dabei seit: 03/2015
Ort: Niederrhein
Beiträge: 906

Dich, Thing, dich
Stachel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2015, 21:34   #5
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

assistieren =

jemandem [bei etwas] assistieren, behilflich sein
(nicht jemanden)

(Dativ, nicht Akkusativ)

Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2015, 21:38   #6
Stachel
 
Benutzerbild von Stachel
 
Dabei seit: 03/2015
Ort: Niederrhein
Beiträge: 906

Diese Regel passt aber nicht zum Gedicht. Die sollte geändert werden.
Stachel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2015, 21:51   #7
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Von wem?
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2015, 22:14   #8
Stachel
 
Benutzerbild von Stachel
 
Dabei seit: 03/2015
Ort: Niederrhein
Beiträge: 906

Lass uns doch einfach eine Petition verfassen.
Der Dativ ist doch eh auf dem Rückmarsch. Geben wir ihm den Gnadenstoß.
Stachel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2015, 00:38   #9
männlich Orakel
 
Benutzerbild von Orakel
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Nah am Wurmlöch
Alter: 60
Beiträge: 1.330

Ich habe geentert
was schärt mich. mich

oder MIR?
Orakel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2015, 08:19   #10
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Zitat:
Zitat von Orakel Beitrag anzeigen
Ich habe geentert
was schärt mich. mich

oder MIR?

Du meintest:
Wer schert mir?
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2015, 09:15   #11
weiblich Rosenblüte
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 2.164

Ich glaube, du meinst: Was schert es mich.

Lieben Gruß
Rosenblüte
Rosenblüte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2015, 09:17   #12
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Hallo Orakel, welch ein Umbruch!

Wenn wir diesen Versen lauschen,
hören wir die Fälle rauschen,
weil die Stufen der Kaskaden
nach Vertauschung froher baden.

Sprache, die den Stift gemieden,
fließt bergab und zwar entschieden
durch die Tasten in die Zeilen,
um am Enterwehr zu weilen...

Sonntagsgrüße schickt
gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2015, 09:17   #13
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Zitat:
Zitat von Thing Beitrag anzeigen
Du meintest:
Wer schert mir?
Nein, nein -

es soll heißen:
Wer schert mir heute den Bart?
(Angelehnt an Nietzsche)
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2015, 09:18   #14
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.265

Liebes Orakel,
gefällt mir ausgesprochen gut!
Ich besorge mir eine Augenklappe und entere mit dich

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2015, 09:19   #15
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.912

Entern mit Tasten? Du solltest es besser mit Haken versuchen. Und die Waffen nicht vergessen!
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2015, 09:23   #16
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Ja!

Schiffe versenken!
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2015, 09:25   #17
weiblich Rosenblüte
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 2.164

"Alles klar zum entern" würde einen schönen Doppelsinn ergeben.
Rosenblüte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2015, 09:28   #18
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Eigentlich ist ja alles schön doppelsinnig,
vor allem in V2.
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2015, 09:41   #19
weiblich Rosenblüte
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 2.164

Das stimmt.

Doch müsste es heißen: "Bleistifte assistieren mir." (jemandem assistieren)

Stammt Orakel eigentlich aus Berlin?

"Mir und mich verwechsel ick nich,
dit kommt bei mich nich vor."

Liebe Grüße
Rosenblüte
Rosenblüte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2015, 09:43   #20
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.912

Zitat:
Zitat von Thing Beitrag anzeigen
Eigentlich ist ja alles schön doppelsinnig,
vor allem in V2.
Stimmt! Ziemlich lustig ...
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2015, 10:03   #21
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Zitat:
Zitat von Rosenblüte Beitrag anzeigen
Das stimmt.

Doch müsste es heißen: "Bleistifte assistieren mir." (jemandem assistieren)

Stammt Orakel eigentlich aus Berlin?

"Mir und mich verwechsel ick nich,
dit kommt bei mich nich vor."

Liebe Grüße
Rosenblüte
Schau Dir mal meine Kommentare an!
Jetzt sollen Regeln gekippt werden - hoch lebe die Anarchie!
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2015, 11:56   #22
weiblich Rosenblüte
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 2.164

Zitat:
Zitat von Stachel Beitrag anzeigen
Der Dativ ist doch eh auf dem Rückmarsch. Geben wir ihm den Gnadenstoß.
Nur über meiner Leiche.
Rosenblüte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2015, 14:12   #23
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Zitat:
Zitat von Rosenblüte Beitrag anzeigen
Nur über meiner Leiche.

Nur unter meiner Leiche!
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2015, 01:32   #24
männlich Orakel
 
Benutzerbild von Orakel
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Nah am Wurmlöch
Alter: 60
Beiträge: 1.330

Danke für die Hinweise
Okay
ich ändere
Oh sorry
keine Ändertaste da
Wo ist mein Bleistift?
Kuli bring mir mal das Tintenfass!
Fälle einen Baum für mich
Ich brauche Papier
Ach was ich hacke es mal ein
und Enter

Zwölfenteriges Orakel
Ende

P.S. Assistieren gleich unterstützen, begleiten MICH
P.S2 Scheren ist ein schwaches Verb. Mit Ä wird es bärtiger
P.S3 Das Dativ ist doch nur ein maskulines Substantiv
Orakel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2016, 22:32   #25
männlich Orakel
 
Benutzerbild von Orakel
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Nah am Wurmlöch
Alter: 60
Beiträge: 1.330

Ich streiche das 'R'
und fütter die Ente
Orakel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Enter

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meine Geschichte, Star Wars Enter the Darkness: Fall of Seraphim Anakin7757 Theorie und Dichterlatein 4 07.04.2007 17:58
Star Wars: Enter the Darkness - Fall of Seraphim looop Geschichten, Märchen und Legenden 6 24.03.2007 22:06


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.