Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 26.11.2018, 13:56   #1
männlich MiauKuh
 
Benutzerbild von MiauKuh
 
Dabei seit: 08/2017
Beiträge: 1.779

Standard Johnny

Es war Sommer, Mitte Juni
und sie lag in meinen Armen.
Trotz der Blüten, all der Früchte:
Johnny kannte kein Erbarmen.

Es war Frühling in den Alpen,
Ziesel spielten auf den Wiesen
und du musstest, ob der Pollen,
immer wieder lauthals niesen.

„Es war Winter in den Knochen“,
sagtest du nach der Behandlung
und dein Haar verschwand im Abguss,
unfreiwillig die Verwandlung.

Es war Herbst, du hattest Sorgen.
Schmerzen kamen, du warst dünner
und mit jeder Woche Hoffnung
wurde alles noch viel schlimmer.

Es ist Sommer, es war Sommer,
heut ein Jahr her, auf den Tag,
dass durch Johnny's Wachstumshunger
meine liebe Mutter starb.
MiauKuh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2018, 15:02   #2
weiblich Ex-Serpentina
abgemeldet
 
Dabei seit: 04/2018
Ort: Zwischen den Gedanken
Alter: 52
Beiträge: 701

Ein Jahr geht auch so schon sehr flugs vorbei.
Wie unerbitterlich schnell muss ein Jahr verstrichen sein, wenn es sich dabei um das letzte Jahr der erkrankten Mutter handelt.
Ergreifend umgesetzt und sehr traurig,
Serpentina
Ex-Serpentina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2018, 19:34   #3
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 56
Beiträge: 4.056

Da schließe ich mich an.

Das Gedicht ist sehr gut gelungen.
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2018, 14:19   #4
männlich MiauKuh
 
Benutzerbild von MiauKuh
 
Dabei seit: 08/2017
Beiträge: 1.779

Hey ihr beiden,

danke für eure Kommentare zu dem traurigen Gedicht.

Liebe Grüße
MiauKuh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Johnny

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.