Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Humorvolles und Verborgenes

Humorvolles und Verborgenes Humorvolle oder rätselhafte Gedichte zum Schmunzeln oder Grübeln.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 04.05.2018, 19:42   #1
weiblich Ex-Letreo71
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 4.030

Standard Sackig

Es war einmal ein gelber Sack,
der trieb so gerne Schabernack.
Er sackte alles ein, was blau,
selbst Müllers angetrunkne Frau.

Vor nichts machte das Säcklein halt,
auch neulich nicht im dunklen Wald,
da schob es eine extra Runde
und sackte sich die blaue Stunde

ein, um dann im Morgenlicht,
zu staunen wie ein Sackgesicht,
im Blaumann, sich die Tüte greift,
samt Inhalt in die Tonne pfeift.
Ex-Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2018, 15:16   #2
weiblich Ex-Serpentina
abgemeldet
 
Dabei seit: 04/2018
Ort: Zwischen den Gedanken
Alter: 52
Beiträge: 701

Hallo Letreo,

danke für das lustige Gedicht.
Mein bisheriges Verhältnis zu gelben Säcken ist ab heute ein anderes. Immerhin hat einer von den sonst weniger beachtenden Gegenständen, die blaue Stunde verinnerlicht.

LG,
S.

Geändert von Ex-Serpentina (05.05.2018 um 18:36 Uhr)
Ex-Serpentina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2018, 21:45   #3
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.912

Schöne Bilder um diesen gefräßigen und vielleicht doch romantisch veranlagten Sack, liebe Letreo.

Gern gelesen.

LG g
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2018, 21:53   #4
weiblich Ex-Letreo71
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 4.030

Zitat:
Zitat von Serpentina Beitrag anzeigen
Hallo Letreo, danke für das lustige Gedicht.
Mein bisheriges Verhältnis zu gelben Säcken ist ab heute ein anderes. Immerhin hat einer von den sonst weniger beachtenden Gegenständen, die blaue Stunde verinnerlicht. LG, S.
Hallo Serpentina,
freut mich, dass ich an deinem Verhältnis zu gelben Säcken etwas ändern konnte.
Zitat:
Zitat von gummibaum Beitrag anzeigen
Schöne Bilder um diesen gefräßigen und vielleicht doch romantisch veranlagten Sack, liebe Letreo.
Gern gelesen. LG g
Hallo gummibaum,
ja, so ein Sack kann durchaus auch romantisch sein.

Vielen Dank euch beiden fürs Kommentieren.

Lieben Gruß

Letreo
Ex-Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 16:29   #5
männlich Georg C. Peter
 
Benutzerbild von Georg C. Peter
 
Dabei seit: 03/2017
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 412

Er sackte alles ein, was blau,
selbst Müllers angetrunkne Frau.


Liebe Letreo,

mit Freuden vernehme ich einen leichten Anarchismus in Deinem Gedicht,
schön frech das Ganze! Mehr davon!

Liebe Grüße von Georg
Georg C. Peter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2018, 21:38   #6
weiblich Ex-Letreo71
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 4.030

Freut mich, dass du für solch einen Spaß zu haben bist, lieber Georg.

Lieben Gruß ins Wochenende

Letreo
Ex-Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Sackig

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.