Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.08.2014, 23:41   #1
männlich Paltalmen
 
Benutzerbild von Paltalmen
 
Dabei seit: 08/2014
Ort: Ulm
Alter: 23
Beiträge: 1

Standard Was wenn "ich hasse dich" die letzten Worte sind

Was ist wenn "ich hasse dich" die letzten Worte sind die du zu einer Person sagst, die du liebst?

Dann kannst du alles auf der Welt in kraft setzten um die Person zurück zu bekommen...und doch passiert nichts....diese eine Person wird dir nie verzeihen selbst wenn du sie eines Tages triffst wird es nur ein Theaterstück sein was du siehst denn unter dem grinsen das dich einst angesteckt hat, verbirgt sich nichts mehr, hinter den Worten die du hörst steckt keine Wahrheit mehr und in dem Menschen wo du vor dir siehst sind keine Emotionen mehr für dich. Du platzt vor Gefühlen und vor Freude bei jedem Blick in ihre Augen...selbst wenn du sie i.wann vergisst reicht nur ein Lied von Prinz Pi und du erinnerst dich an all das was passiert ist und was mal war. Du merkst das du nicht vergessen kannst und nicht mal richtig verdrängen sondern dazu gezwungen wirst damit zu leben...dich zerfrisst das und irgendwann traust du dich kaum noch an die Bushaltestelle an der ihr euch immer getroffen habt, denn so groß die Freude auch sein mag sie wieder zu treffen oder nur zu sehen...der Schmerz der danach in der Luft schwirrt, schnürt dir die Luft ab, lässt dich nachts nicht schlafen und tötet letztendlich den letzten kleinen Brocken Leben in dir...aber das ist okay...denn durch dich ist es erst so weit gekommen. Selbst mit diesem Wissen wird es nicht einfacher. Du bist nicht Dr. Who und kannst durch die Zeitreisen...es bleibt so. Auch wenn du ihr an ihrem Geburtstag, Silvester oder Weihnachten noch eine nette SMS schreibst kommt nichts...alle Erinnerungen verschwimmen langsam immer mehr und du klammerst dich an all das in deinem Kopf als ginge es um dein Leben, da du letztendlich kein Leben ohne sie kennst...und so vegetierst du langsam vor dich hin...sagst deinen Freunden das sie vergessen ist und schreibst im Internet Texte weil deine Gedanken Freilauf brauchen...vielleicht hast du auch die Hoffnung das diese eine Person durch Zufall genau an diesen Text kommt und so sieht was du für einen Fehler gemacht hast....doch bis dahin bleibst du in deinem eigenen Limbus gefangen.
Suchst in jedem Menschen der dir zu nah kommt einen Ausweg doch tief in dir weißt du, das du nur das suchst was du verloren hast...und verlierst dich selbst in diesem Zustand der dich denken lässt das die Erdanziehung hundert mal stärker ist...das einzige was dich dann noch schmunzeln lässt ist der Gedanke:“ So muss sich damals Trunks gefühlt haben als er mit Vegeta im Schwerkraftraum trainieren musste.“
Dunkelheit hüllt dich ein und bietet dir eine undurchlässige Rüstung die nichts rein und nichts raus lässt, aber unheimlich schwer zu tragen ist und dir die Lungen zerquetscht.


Diese Rüstung trägst du nun fast ein Jahr.


Doch nun ist sie nicht mehr so schwer, deine Muskeln haben sich daran gewöhnt diese Last zu tragen, doch der Rest deines Körpers schreit nach Luft.. der Geist wehrt sich wie verrückt und versucht die Rüstung von innen zu Sprengen...doch nur diese eine Person hat die Kraft dich aus diesem Schutzpanzer raus zureisen.


Das passiert wenn du „ich hasse dich“ sagst anstatt „Ich liebe dich“ zu deiner Liebe sagst.

Ich bin nun endlich frei, doch trotzdem suche ich nach Vergebung und Versöhnung.

-John „Paltalmen“ Jeffrey

LJ1L
Paltalmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2014, 08:54   #2
männlich urluberlu
 
Benutzerbild von urluberlu
 
Dabei seit: 07/2014
Alter: 69
Beiträge: 2.268

Der Text ist so selbstbezogen, dass das ewige "du" mit der Zeit schon fast komisch wirkt.
Hass und Liebe sind eins. Wenn jemand mit meiner Liebe nichts anfangen kann, wird er sich auch für meinen Hass nicht erwärmen können.
Ein Satz wie "Ich hasse dich" zeigt immerhin an, dass der Sprecher über wenig Möglichkeiten der Kommunikation verfügt. Da kann man aber dazulernen.
Bis bald
Url
urluberlu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2014, 01:21   #3
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 78
Beiträge: 3.384

Eigentlich gehört dein Text in die Rubrik "Geschichten ....".

Merith
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Was wenn "ich hasse dich" die letzten Worte sind

Stichworte
herz-finsternis, liebe leid schmerz

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Das Böse" oder "der Himmel als Parodie der Hölle" Delarge Kolumnen, Briefe und Tageseinträge 23 08.05.2016 01:33
"Nadelkissen" oder "die französische Heldin" Tanais Gefühlte Momente und Emotionen 7 20.03.2015 23:27
Wenn ich sage "ich liebe dich" Schmuddelkind Liebe, Romantik und Leidenschaft 8 23.05.2012 22:48
"Schreib mir, wenn du angekommen bist..." empathy Kolumnen, Briefe und Tageseinträge 6 29.01.2012 12:03
Video-Illustration zu "Wenn der Parasit geht" nimmilonely Sonstiges Gedichte und Experimentelles 4 07.12.2011 11:01


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.