Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.04.2013, 00:31   #1
männlich Orakel
 
Benutzerbild von Orakel
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Nah am Wurmlöch
Beiträge: 1.183

Standard Wahrheit so

Wir können die Wahrheit nicht sagen
Wir müssen sie umschreiben
Die Wahrheit
Die Wahrheit
Wird niemals irgendwo bleiben
Weil in Wahrheit sind wir die Plagen
Wahrheit gibt es gar nicht
Aber alle wollen was sagen
Orakel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 00:41   #2
weiblich victim of the night
 
Benutzerbild von victim of the night
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mon Choisy
Beiträge: 4.092

Zitat:
Zitat von Orakel Beitrag anzeigen
Wahrheit gibt es gar nicht
Oh doch, lieber Orakel,

nur hat jeder von uns seine ganz eigene Wahrheit. Es gibt keine universelle, allgemeingültige Wahrheit. Es gibt so viele Wahrheiten, wie es Menschen gibt. Und da diese Wahrheiten ganz unterschiedlich sind gibt es genausoviel ungelöste Konflikte wie es Menschen und Wahrheiten gibt.

Liebe Grüße

Corazon
victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 00:49   #3
männlich Orakel
 
Benutzerbild von Orakel
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Nah am Wurmlöch
Beiträge: 1.183

wahrscheinlich könntest du recht haben
liebste Corazon

Orakelige Grüße
aber wir werden es nie wissen
weil die Wahrheit ist
dass wir in Wahrheit niemals irgendetwas wissen werden
was wir nicht schon wissen
wir müssen nur dahinter kommen
und nicht vorher in die Kissen pissen
sorry ich bin abgetriftet
Orakel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 01:09   #4
weiblich victim of the night
 
Benutzerbild von victim of the night
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mon Choisy
Beiträge: 4.092

Zitat:
Zitat von Orakel Beitrag anzeigen
wir müssen nur dahinter kommen
und nicht vorher in die Kissen pissen
Mein lieber Orakel,

das ist eine überaus spannende Alternative, die du mir aufzeigst:

Hinter die Wahrheit kommen
oder
in die Kissen pissen

Ich weiß noch nicht, für was ich mich entscheide. Beides hat seinen Reiz.

Liebste Grüße

Corazon
victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2015, 01:59   #5
männlich Orakel
 
Benutzerbild von Orakel
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Nah am Wurmlöch
Beiträge: 1.183

Die wahrste Wahrheit ist wahrscheinlich so wahr
dass wir denken, dass wir sie nur mit Kriegen kriegen
not war?
Orakel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2015, 10:55   #6
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.249

Wen die Wahrheit am Arsch ist, wird der Klempner zum Profiler!

MFG
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2015, 22:52   #7
weiblich victim of the night
 
Benutzerbild von victim of the night
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mon Choisy
Beiträge: 4.092

Zitat:
Zitat von Orakel Beitrag anzeigen
Die wahrste Wahrheit ist wahrscheinlich so wahr
dass wir denken, dass wir sie nur mit Kriegen kriegen
not war?
Nein. Wahrheit lässt sich nicht steigern. Es gibt keine wahreren oder wahrsten Wahrheiten, genausowenig wie ich schwanger oder schwangerer oder am schwangersten sein könnte.
Im Krieg geht es nie um Wahrheiten. Kriege sind eher die Folge von Lügen.

In die Kissen gepisst habe ich übrigens dann doch nicht. Das wäre doch schon bischen abgefahren.

Corazon
(NGAP)
victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2015, 12:53   #8
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.121

Naja -

eigentlich wollt ich ja nicht, aber sei's drum:

Selbstverständlich können "wir" die Wahrheit sagen, sofern "wir" nicht dem Kotau unterlegene Pfeifen sind.
Umschreiben? Wozu? Um nicht als Hebdo abgeschossen zu werden?
Pfeifen machen sich in die Hosen.

Und klaro:
Die Wahrheit wird nirgendwo bleiben, denn die "Wahrheit" ist genauso Deine wie meine und Aller Idee. Mehr nicht.

Leider wurde auch Dir der entscheidende Unterschied zwischen weil und denn nie klar.
Was mir hinwiederum beweist, daß Dir an unserer Sprache nicht sehr gelegen ist.


(Un)freundlichen Gruß
vom
Thing


Zitat:
Zitat von Orakel Beitrag anzeigen
Wir können die Wahrheit nicht sagen
Wir müssen sie umschreiben
Die Wahrheit
Die Wahrheit
Wird niemals irgendwo bleiben
Weil in Wahrheit sind wir die Plagen
Wahrheit gibt es gar nicht
Aber alle wollen was sagen
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2015, 00:28   #9
männlich Orakel
 
Benutzerbild von Orakel
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Nah am Wurmlöch
Beiträge: 1.183

Helden
sind selten
Der Täufer
tauft Mitläufer
Orakel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2016, 00:23   #10
männlich Orakel
 
Benutzerbild von Orakel
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Nah am Wurmlöch
Beiträge: 1.183

Standard Wahrscheinlichkeitsberechnungsformeln

Denn in Wahrheit
will doch keiner eines anderen Leid

Dem Ganzen trotzt die Wirklichkeit
um ein Haar weit

Es war wahrlich
Wahrheit

Wahrakel
Orakel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2017, 22:34   #11
männlich Orakel
 
Benutzerbild von Orakel
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Nah am Wurmlöch
Beiträge: 1.183

Wahlscheinlich

war es nicht erforderlich um diese eine Stimme zu kämpfen
Obwohl selbst die das Zünglein an der Waage
hätte sein können
Orakel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2018, 00:21   #12
männlich Orakel
 
Benutzerbild von Orakel
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Nah am Wurmlöch
Beiträge: 1.183

Die Wahrheit war
Algorihthmus 30109

ich war so was am freun'''
Gänsefüsschen
Orakel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2018, 00:26   #13
männlich Orakel
 
Benutzerbild von Orakel
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Nah am Wurmlöch
Beiträge: 1.183

Die wahrheit war heut
morgen ist sie schon Vergangenheit
Andere Wahrheiten begleiten morgen über schon
dein IPhone
Orakel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2018, 00:46   #14
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.255

Wahrheit gibt es gar nicht
Aber alle wollen was sagen

wir werden nie die Wahrheit wissen
weil die Wahrheit ist
dass wir in Wahrheit niemals irgendetwas wahres wissen werden
was wir nicht schon als haben wahr wollen wissen
wir müssen nur dahinter kommend sterben
und nicht in Wahrheitstreuem Kissen pissen verderberben
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2018, 00:53   #15
männlich Orakel
 
Benutzerbild von Orakel
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Nah am Wurmlöch
Beiträge: 1.183

Das ist wahrlich nah dran
bester Frankenstein

aber obs wahr war
war wahrscheinlich nie bewiesen

Kissen trösten uns
Orakel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2018, 23:59   #16
männlich Orakel
 
Benutzerbild von Orakel
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Nah am Wurmlöch
Beiträge: 1.183

Ich war heute nochmal nah dran an der Wahrheit
aber Ra Kadabra

kam von der Seite ein aber
Ra der Sonnengott

Rettete mich nicht
Orakel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Wahrheit so

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Wahrheit Carya-94 Gefühlte Momente und Emotionen 4 31.01.2012 01:02
Wahrheit Ex-Erman Gefühlte Momente und Emotionen 0 07.10.2011 19:04
Die Wahrheit kleine Erdbeere Zeitgeschehen und Gesellschaft 8 11.05.2010 15:22
In Wahrheit Jeremy Gefühlte Momente und Emotionen 10 25.09.2006 20:02


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.