Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Sprüche und Kurzgedanken

Sprüche und Kurzgedanken Prosatexte, die einen Sachverhalt möglichst kurz und knapp schildern.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 24.11.2011, 16:02   #1
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.905

Standard Ralfchens Weißheiten zum Glück (1)

Wenn also jeder seines Glückes Schmied wäre,
dann müsste er es schmieden solange es heiß ist,
ohne sich dabei die Finger zu verbrennen.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2011, 16:08   #2
männlich ZychoyZ
 
Dabei seit: 02/2010
Alter: 33
Beiträge: 1.634

eine wahrheit zum glück ... gefällt mir

schöne grüße
ZychoyZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2011, 16:15   #3
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.905

danke, fürs lesen. mal was weniger anstrengendes vom winzigen ralfelchen - hm?
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2011, 18:41   #4
weiblich marlenja
 
Dabei seit: 11/2010
Beiträge: 3.206

Manchmal reiben sich zwei Menschen,
ja, zerreiben echt aneinander auf,
dass es brennt, zischt, Funken sprüht,
ehe sie im Freundschaftshafen,
friedlich zueinander finden.
marlenja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2011, 18:50   #5
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.121

Woher Esse, Holzkohle, Blasebalg, Zange und Hammer nehmen, wenn man Hartz IVler ist?
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2011, 13:32   #6
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.760

Zitat:
Woher Esse, Holzkohle, Blasebalg, Zange und Hammer nehmen, wenn man Hartz IVler ist?
Wie wahr!

Ralfchens Text gefällt mir auch sehr gut!
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2011, 14:16   #7
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.931

Zitat:
Zitat von Ralfchen Beitrag anzeigen
danke, fürs lesen. mal was weniger anstrengendes vom winzigen ralfelchen - hm?
So? Ich dachte, da steckt etwas Ironisches dahinter - oder weshalb hast Du "Weißheiten" mit "ß" geschrieben?
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2011, 14:40   #8
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.121

Genau deswegen.
Wegen der Ironie.
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2011, 15:53   #9
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.905

es geht um das weiße der seele, die auf der suche nach unschuld ist, um noch weisser zu werden. und es geht um das wissen des weges dorthin. all das zusammen ergibt die Weißheit zum unterschied von der Weisheit, bewunderte ILKA.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2011, 17:06   #10
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.931

Zitat:
Zitat von Ralfchen Beitrag anzeigen
es geht um das weiße der seele, die auf der suche nach unschuld ist, um noch weisser zu werden. und es geht um das wissen des weges dorthin. all das zusammen ergibt die Weißheit zum unterschied von der Weisheit, bewunderte ILKA.
Ich war gedanklich schon etwas weiter und dachte, da käme mal was mit der schwarzen Weste.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2011, 17:09   #11
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.121

ich habs auch so manichäisch betrachtet...
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2011, 17:47   #12
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.905

Zitat:
Zitat von Ilka-Maria Beitrag anzeigen
Ich war gedanklich schon etwas weiter und dachte, da käme mal was mit der schwarzen Weste.
von meiner seele war doch um meinerseel keine rede.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Ralfchens Weißheiten zum Glück

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wertberichtung (Aus Ralfchens Morbidien) Ralfchen Sprüche und Kurzgedanken 4 17.02.2012 16:53
Glück ist... Paloma Geschichten, Märchen und Legenden 2 10.05.2008 18:42
Glück Berchner Gefühlte Momente und Emotionen 1 28.02.2007 15:46


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.