Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 01.08.2011, 16:12   #1
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.127

Standard Ausweg

Aus tiefster Not wollte ich schreien.
Kein Ton kam über meine Lippen.
Was blieb, als an dem Blut zu nippen,
mir rote Worte, Schreie zu verleihen?

Die Wunden waren wohler als das Draußen-Schweigen.
Sie gehörten mir, wie Liebe schienen sie mir gar.
Das Draußen-Innen wurde wenig, kälter, wahr.
Diesem Grausen kann ich blutend nur entsteigen.



ad hoc
aber nicht autobiographisch!


01.08.2011
(c)
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Ausweg

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ohne Ausweg Gefrorene Hitze Gefühlte Momente und Emotionen 4 01.07.2011 11:19
Nur ein Ausweg lilie Gefühlte Momente und Emotionen 0 27.12.2010 18:24
Ausweg. Kurt Humorvolles und Verborgenes 5 17.01.2010 05:40
letzter Ausweg... my Immensitiy Düstere Welten und Abgründiges 0 11.01.2008 12:05
Kein Ausweg? Romana Gefühlte Momente und Emotionen 0 01.06.2006 10:31


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.