Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 15.10.2017, 10:22   #1
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.912

Standard Brache

Der Tag ist leer, die Zeit steht still.
Gelänge mir doch, was ich will:
Ihr Rad zurückzudrehen.
Doch flieht der Sinn, der Vorsatz ruht.
Ermattet stirbt des Lebens Glut -
Beginnt schon zu verwehen…
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2017, 10:57   #2
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 61
Beiträge: 2.205

Lieber gummibaum,

sehr melancholisch, Dein Gedicht, in der Stille des leeren und zeitlosen Tages, eine Ahnung, in der Ahnung eine Frage, die nicht ausgesprochen, nicht einmal zu Ende gedacht wird. Weil Lyri weiß, dass es hier keine Antwort geben kann.Und so fügt sich Lyri in diesem Augenblick dem Sonnenuntergang. Zum Glück vergehen solche Momente auch und die Fülle der Tage läd immer wieder zum Tanz. Und die Stunden werden immer kostbarer.

Wir werden die Antwort erhalten.
In einer letzten Stille oder in einer Überraschung

Liebe GRüße

Zaubersee

Ps.: Ach so, die Brache, das nicht bestellte Land ( habe ich gerade gelernt) . Man könnte es ja auch so sehen, dass das Land endlich wieder seine eigenen Wege blühen darf; Eine wilde Wiese, voller Schlüsselblumen im Frühjahr und kleine Glockenblümchen im Sommer, Schafgabe, Fenchel und Thymian, Klee oder Wegwarte .... und tausend andere. Mit einem Bach. und Hummeln und Schmetterlingen ....
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2017, 12:13   #3
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.912

Na, du denkst ja schon weit über die Brache hinaus, liebe Zauberfee.

Danke und einen schönen Sonntag
gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Brache

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.