Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Poetry Workshop > Schreibwerkstatt / Hilfe

Schreibwerkstatt / Hilfe Gedichte und diverse Texte, an denen noch gefeilt werden muss.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.11.2016, 09:05   #1
weiblich wirbel72
 
Benutzerbild von wirbel72
 
Dabei seit: 07/2011
Ort: Berlin
Beiträge: 127

Standard Friedvolle Adventszeit

Liebe Gedichte Freunde,
brauche bitte Verbesserungsvorschläge/ Ideen, besonders für die letzten drei Absätze unten. Würde mich über positive Antworten sehr freuen. Danke im vorraus.
Wünsche euch einen schönen ersten Advent.
LG wirbel


Friedvolle Adventszeit oder(Friedvolle Weihnachtszeit)

Schon bald ist wieder der erste Advent
ein jeder die festliche Zeit doch kennt oder(Mensch, wie schnell die Zeit doch rennt)
Man freut sich und jubbelt im Stillen "Hurra"
denn nun ist auch bald wieder Weihnachten da.

Sehr hell ist das Kerzenlicht am Kranz ja noch nicht
und dennoch, der Kummer entweicht vor dem Licht.
Schon strahlen die Fenster in festlichen Schein,
ich strahle auch: denn bald wird Weihnachten sein.

Ein Fest, an dem jeder den anderen liebt,
es Plätzchen und freilich Geschenke auch gibt.
Geborgenheit herrscht Freud und Liebe weltweit
Ja, Weihnachten ist eine herrliche Zeit.

Auch der Nikolaus ist schon bald da
jedes Jahr zu dieser (gleichen) Zeit,
denn bis zum Weihnachtsfest, na klar
ist es nun auch nicht mehr weit.

Weihnachten ist eine schöne Zeit,
so voller Liebe und Geborgenheit.
Geschenke gibt es hier und da,
auch für DICH, das ist doch klar.

Jedes Fenster ist festlich bunt geschmückt,
das Weihnachtsfest auch immer näher rückt.
Wünsche euch keinen Kummer, kein Leid
sondern eine schöne friedvolle Adventszeit.
wirbel72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2016, 18:57   #2
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 36
Beiträge: 3.952

Na, warte ich versuch es mal....

Friedvolle Weihnachtszeit

Schon bald ist wieder der erste Advent
Mensch, wie schnell die Zeit doch rennt
-mit Mensch bin ich noch nicht so grün
Man freut sich und jubelt im stillen "Hurra" -wie jubelt man still?
denn nun ist bald wieder Weihnachten da

Sehr hell ist das Kerzenlicht am Kranz noch nicht
und dennoch weicht der Kummer vor´m Licht
So strahlen die Fenster in festlichem Schein,
ich strahle auch, bald wird Weihnachten sein.


Ein Fest, an dem jeder den Anderen liebt,
vor allem weil es Geschenke gibt
es herrschen Freude und Liebe weltweit
Weihnachten ist eine herrliche Zeit.


Auch der Nikolaus ist bald schon da -plötzlich Kreuzreim?
jedes Jahr zur gleichen Zeit
denn bis zum Weihnachtsfest, na klar
ist es nun auch nicht mehr weit.


Weihnachten ist eine schöne Zeit
voller Liebe und Geborgenheit.
Geschenke gibt es hier und da,
auch für dich, das ist doch klar.


Die Fenster, festlich bunt geschmückt,
weil das Weihnachtsfest jetzt näher rückt.
Ich wünsche euch, keinen Kummer und kein Leid.
Von Herzen, aber eine schöne Weihnachtszeit.



Das ist eine Anregung.
Bin trotzdem noch nicht so überzeugt, von deinem Werk.
Es sind viele Wiederholungen drin.
Geht ständig um das Selbe.

Aber wenn du noch ein bisschen feilst, wird das was.
Vielleicht hat ja noch jemand Ideen.

Ach, und dir auch eine schöne Weihnachtszeit.

Unar
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2016, 17:25   #3
weiblich wirbel72
 
Benutzerbild von wirbel72
 
Dabei seit: 07/2011
Ort: Berlin
Beiträge: 127

Friedvolle Adventszeit

Da ist er schon wieder, der erste Advent!
Erstaunlich, wie eilig die Zeit immer rennt.
Man freut sich und jubelt im Stillen "Hurra!";
denn nun ist auch bald wieder Weihnachten da.

Sehr hell ist das Kerzenlicht am Kranz ja noch nicht -
und dennoch: der Kummer entweicht vor dem Licht.
Schon strahlen die Fenster in festlichem Schein.
Und ich strahle auch: Bald wird Weihnachten sein!

Ein Fest, an dem jeder den anderen liebt,
es Plätzchen und freilich Geschenke auch gibt.
Geborgenheit herrscht, Freud und Liebe weltweit.
Ja, Weihnachten ist eine herrliche Zeit.

Auch ich habe, weil das Fest näher nun rückt,
die Fenster mit Sternchen und Englein geschmückt
und Hoffnung auf Frieden im Herzen: die brennt
noch schwach, doch nun... Einen schönen Advent!
wirbel72 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Friedvolle Adventszeit

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Adventszeit Nanne Lebensalltag, Natur und Universum 4 25.12.2012 22:09


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.