Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Rollenspiele und Bühnenstücke

Rollenspiele und Bühnenstücke Eigene Bühnenstücke, Rollenspiele und Dialoge.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 04.12.2017, 17:48   #1
männlich number11
 
Benutzerbild von number11
 
Dabei seit: 10/2017
Alter: 17
Beiträge: 188

Standard Die Instrumente der Vergeltung - Vorwort

Personen:
Xero - Mensch
Anisto - Alter Mann
Deto - Der Tod
Niso - Pianist
Hina - Violinistin
Ono - Oboist
Runa - Flötenspielerin
Pino - Posaunist
Tom - Trommler
Ein Werk, entstanden in Spontanität der Kreativität
number11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 18:02   #2
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 36
Beiträge: 3.939

Xero sitzt am Klavier neben Niso: "Gesundheit." Trällert er zum flotten Blues.
Plötzlich knarrts und deto fällt ausm Flügel: "Das habt ihr jetz, aber nich gesehen!"
Deto fasst Xero und Niso "Gesundheit" auf die Schulter, beide fallen um.
Tom kommt ins Zimmer und fäng vor nervosität an zu Trommeln als er deto neben den 2 Leichen sieht.
(Der Nächste bitte.)
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Die Instrumente der Vergeltung - Vorwort

Stichworte
instrumente

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorort als Vorwort Richard 42 Philosophisches und Nachdenkliches 3 03.07.2016 01:25
Vergeltung der Geweinten Krebsgestoeber Düstere Welten und Abgründiges 1 04.08.2013 19:26
Vergeltung Ilka-Maria Düstere Welten und Abgründiges 14 27.05.2012 22:47
Vergeltung Kati maglesen Düstere Welten und Abgründiges 0 17.08.2010 16:32
Asche als Vergeltung Red Dragon Geschichten, Märchen und Legenden 0 28.01.2008 00:31


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.