Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 07.12.2019, 05:43   #1
männlich Wortklauber
 
Benutzerbild von Wortklauber
 
Dabei seit: 08/2019
Ort: Österreich
Beiträge: 420

Standard Reiselust

Singapur, Bali und kurz nach Madrid
Wir jetten herum, wir halten Schritt
Wir drehen uns wie Kreisel geschwind
Genießen Sonne, Meer und Wind.

Die Angebote sind nicht zu toppen
Die Reisenden auch nicht zu stoppen
Auch Kurzreisen sind sehr beliebt
Wo man im Bus aufeinander pickt.

Fast jeden packt der Ruf nach Ferne
Man gönnt sich was, macht Reisen gerne
Selbst Tattergreise fahren zum Riff
Und enden auf dem Kreuzfahrt Schiff.
Wortklauber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 15:27   #2
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 12.485

servus Franz:

Fragen:

Zitat:
Singapur, Bali und kurz nach Madrid
Wir jetten herum, wir halten Schritt<<<<<<<<<<womit?
Wir drehen uns wie Kreisel geschwind<<<<<<<<<was heisst das?
Genießen Sonne, Meer und Wind.

Die Angebote sind nicht zu toppen
Die Reisenden auch nicht zu stoppen<<<<<<<<<was meinst du damit?
Auch Kurzreisen sind sehr beliebt
Wo man im Bus aufeinander pickt.<<<<<<<<<<reimt nicht auf beliebt

Fast jeden packt der Ruf nach Ferne
Man gönnt sich was, macht Reisen gerne
Selbst Tattergreise fahren zum Riff
Und enden auf dem Kreuzfahrt Schiff.<<<<<<<<völlig unpassende die letzten 2 zeilen

Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 15:58   #3
männlich Wortklauber
 
Benutzerbild von Wortklauber
 
Dabei seit: 08/2019
Ort: Österreich
Beiträge: 420

Werter R

Es ist ein offenes Geheimnis, dass sich die Tourismusbranche mit Billigreisen allerorts hervortut... Hofer-Reisen, Bill-Reisen, Busreisen etc.
Da werden auch ältere Semester angesprochen und die Angebote werden auch genutzt.
Die "Alten von heute" haben das nötige Geld und sind noch rüstig und unternehmungslustig - sind also nicht zu stoppen.
Die Tattergreis Zeile zeigt, dass alles auch Gefahren birgt und manche sich zuviel zumuten.

Übrigens:
Schade, dass es nicht gefällt
Habe mich damit gequält
Waren es Thema oder Reim
Oder fiel mir zu wenig ein?

Lg Wortklauber
Wortklauber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 17:18   #4
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 12.485

servus Franz -

dass du mit deinen argumenten richtig liegst hat aber keinen durchgehenden report in deinem text. den lese ich ein wenig anders.

vlg
r



Für manchen alten Tattergreis
hat Billas-Trip den besten Preis.
Doch muss der krumme Depp mitnichten,
auf einen schönen Sarg verzichten.

Grundsätzlich muss man heute sagen,
ist es egal wie man begraben.
Mit Opas Rest im Schuhkarton,
hat mancher Erbe mehr davon.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 19:18   #5
männlich Wortklauber
 
Benutzerbild von Wortklauber
 
Dabei seit: 08/2019
Ort: Österreich
Beiträge: 420

Reiselust (Neufassung)

Billa, Hofer und Konsorten
Bringen dich zu fernen Orten
Spottbillig sind die Angebote
Man fliegt halt nach Lanzarote.

Mallorca ist fast Heimat schon
Wo ich im eignen Hause wohn
Griechenland ist auch beliebt
Wo es schöne Inseln gibt.

All - inklusive ist beliebt
Weil man kein Extrageld ausgibt.
Fernreisen ins Tropenland
Versprechen super weißen Strand.

Jung und Alt im Reisefieber
Auch vorm Winter flieht man lieber
Man genießt der Sonne Macht
Hat manchen schon ins Grab gebracht.
Wortklauber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 22:19   #6
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 12.485

hhhhhhhhhhhhh....wirklich cool gedichtet Franz.

vlg
r
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Reiselust

Stichworte
reiselust

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der arme Poet und die Reiselust Xenia Sonstiges Gedichte und Experimentelles 4 17.01.2005 11:19


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.