Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 21.04.2017, 22:09   #1
weiblich Ex-MeineEigeneWelt
abgemeldet
 
Dabei seit: 12/2014
Beiträge: 1.501

Standard Süchtig

Heut zähl ich zwölf Tage
seit ich das Biest hinter mir ließ.
Mit der Kälte hatte ich zu tun,
als mein treuer Helfer schwand.

Von heut auf morgen wars vorbei,
ich schmiss ihn raus;
es tat nicht weh, erst später dann
erschien mir eine Litanei.

Ich war zu stolz nach aller Scham;
Er schien besiegt und fern.
Fern genug für meine Schwäche,
doch zu nah war mein Ersehnen.

Das Zittern, der Schwindel:
der Zusammenbruch. Bis in die Nacht
suchte ich nach dem Gefühl,
der Wärme, des Versinkens, nach ihm.

So glitt ich hinüber ins Kleine.
Aus Blau wurde Bunt, von der ersten
zur Zehnten an nur einem Tag -
Im Dauertrip erfühlt sich die Heimat.

Nun schieb ich das Problem zur Seit,
euphemismen sein gepriesen.
Doch wie lang bis mir erneut
die Freiheit wird verwehrt?

20.04.2017
Ex-MeineEigeneWelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2017, 23:17   #2
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Alter: 73
Beiträge: 14.892

exzellent und klar MEW. schön dass du wieder da bist.ist der text autobio?
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2017, 00:29   #3
weiblich Ex-MeineEigeneWelt
abgemeldet
 
Dabei seit: 12/2014
Beiträge: 1.501

Vielen Dank Dir, Ralfchen. Die meisten meiner Texte sind autobiografisch.
Ex-MeineEigeneWelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2017, 16:20   #4
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.236

Autobiografischer als man gerne aus seinem Lebenslauf raushüpfen möchte, wie es sich mir hier vermuteter darstellt, als es zwischen den einzelnen Polen sich als Psyche um Amor dreht.
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2017, 20:51   #5
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 35.046

Standard Liebe MEW -

Gut gemacht, gut gegliedert, klare Sprache, auch metrisch einwandfrei, das Thema kommt knallhart rüber trotz der Farben. Die Euphemismen gehören großgeschrieben - es gibt Schlimmeres!!

Lieben Gruß
von
Thing







(Ach Gottchen, der Poesieger kann ja bald nimmer laufen vor lauter Amor!)
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2017, 21:20   #6
weiblich Ex-MeineEigeneWelt
abgemeldet
 
Dabei seit: 12/2014
Beiträge: 1.501

Zitat:
Zitat von Thing Beitrag anzeigen
auch metrisch einwandfrei, das Thema kommt knallhart rüber trotz der Farben.
Ehrlich? Wow! Da erlaub ich mir mal ganz frech, ein wenig stolz auf mich selbst zu sein... Herzlichen Dank für das Lob!

Zitat:
Zitat von Thing Beitrag anzeigen
Die Euphemismen gehören großgeschrieben - es gibt Schlimmeres!!
Ich weiß schon, ist mir heute Nachmittag aufgefallen - Tippfehler, weil ich immer auf OneNote vorschreibe und dort nach jedem Enter der erste Buchstabe groß geschrieben wird. Autokorrektur. Wenn ich den Text herüber kopiere kann es durch meinen Mangel an Konzentration dazu führen, dass sich Korrekturfehler einschleichen.
Ex-MeineEigeneWelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 20:46   #7
männlich pathos79
 
Benutzerbild von pathos79
 
Dabei seit: 03/2010
Ort: Sauerland
Alter: 41
Beiträge: 739

Du bist 16? Du schreibst so kalkuliert erwachsen, mit Bildern voller Erfahrungen, als ob Du reinkarniert wärst...Respekt
Deine Gedichte zeugen von Empathie und guter Beobachtungsgabe
pathos79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2017, 00:14   #8
weiblich Ex-MeineEigeneWelt
abgemeldet
 
Dabei seit: 12/2014
Beiträge: 1.501

Zitat:
Zitat von pathos79 Beitrag anzeigen
Du bist 16? Du schreibst so kalkuliert erwachsen, mit Bildern voller Erfahrungen, als ob Du reinkarniert wärst...Respekt
Deine Gedichte zeugen von Empathie und guter Beobachtungsgabe
Wenn Du denkst, dann denkst Du nur Du denkst...
Ich danke Dir für das Lob, Pathos. - Ja, ich bin 16, doch nicht mehr lange.
Ex-MeineEigeneWelt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Süchtig

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Süchtig nach dir... (2) wirbel72 Humorvolles und Verborgenes 2 25.09.2016 20:53
Süchtig nach dir... wirbel72 Liebe, Romantik und Leidenschaft 2 24.09.2016 23:42
Süchtig HierJetztundJa Liebe, Romantik und Leidenschaft 1 11.05.2012 20:43
Süchtig texttrainer Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 09.12.2008 00:14
Süchtig Princess-of-Anywhere Sonstiges Gedichte und Experimentelles 2 21.12.2006 19:13


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.