Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte

Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte Ursprünglich japanische Gedichtformen mit wachsender Beliebtheit.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.04.2014, 22:44   #1
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.478

Standard Eine weite Reise

Mondsichelschein, in
Den Nachtwolken verborgen,
Findet in mein Herz.
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2014, 15:00   #2
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.284

Ja sehr gefühlvoller und sanfter Gedanke wie der Mond und das Herz zueinandergehören und wenn man 2 Sicheln zusammenhält ist es ja auch fast ein Herz. Mit ein bisschen Fantasie, die dieser Text sehr wohl anregt.

LG RS
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2014, 15:09   #3
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.478

Werter Poesieger,

Welch anrührendes Bild...deine Idee mit dem mondsichelherz...

Und nun verrate ich dir, wo ich dies sah... Gestern Abend am Himmel beim Mülleimer raustragen. Du siehst , mein Herz ist immer dabei...

Gruesse vom saxophonspiel

Anna
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2014, 14:50   #4
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.284

Den Mond im Herzen segel ich auf Wolken?

LG RS
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Eine weite Reise

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eine Reise anna amalia Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte 1 24.02.2014 14:56
Eine wundersame Reise simbaladung Geschichten, Märchen und Legenden 7 17.05.2013 15:13
Eine lange Reise Tjured268 Gefühlte Momente und Emotionen 0 28.05.2012 22:29
Endlos lange Reise Jeanny Düstere Welten und Abgründiges 0 18.08.2007 19:22


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.