Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 30.12.2018, 15:26   #1
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 74
Beiträge: 1.141

Standard Silvester Brauchtum

Wenn uns der Feinstaub durch die Gassen weht,
und wir bei Champus, Hugo und Mojito sitzen,
die Leuchtraketen in den Himmel flitzen,
dann weiß das alte Jahr Bescheid - und geht,
weil schon ein neues vor der Türe steht.

Wenn dann ein jeder froh das Glas erhebt,
kann man dem alten Jahr den Abschied singen,
so dass dem neuen gleich die Ohren klingen,
denn nun ist man nur noch darum bestrebt,
dass Lärm und Saufen Jahre überlebt.

© Curd Belesos
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 19:49   #2
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.265

Lieber curt belesos,
auf den Lärm könnte ich verzichten, aber nicht auf das Saufen

Ich würde die Ohren ja „klingeln“ anstatt nur „klingen“ lassen, aber beides ist möglich.

Sehr gerne gelesen!

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 19:55   #3
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 74
Beiträge: 1.141

Lieber Gylon,
mir macht der Lärm nichts aus, mein Hörgeräte kann ich abstellen. Doch du hast mit dem Saufen recht, also, voran Kameraden, saufen wir uns das neue Jahr schön

Lieben Gruß aus den Trave-Niederungen
von Curd
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 11:54   #4
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 56
Beiträge: 4.413

Ein sehr wahres Gedicht

LG DieSilbermöwe
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 12:45   #5
weiblich AlteLyrikerin
 
Benutzerbild von AlteLyrikerin
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Burglengenfeld
Alter: 69
Beiträge: 1.356

Lieberr curd,
ein weder besinnlicher noch romantischer Blick auf den Jareswechsel, aber umso ehrlicher.

Was kann das neue Jahr dafür,
dass es nicht besser wird als wir
es "machen" und bewegen.
Drum lass ich es hochleben!😆

Komm gut rein und mach was draus, herzlichst AlteLyrikerin.
AlteLyrikerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 12:55   #6
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 74
Beiträge: 1.141

Zitat:
Zitat von DieSilbermöwe Beitrag anzeigen
Ein sehr wahres Gedicht
Meine seit Jahrzehnten erlebte Realität

Doch mein ist nicht das Knallen, sondern lieber etwas lallen, in dem Sinne Prost Neujahr und mit verträumten Blick auf in die Zukunft.

LG
Curd
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 12:58   #7
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 74
Beiträge: 1.141

Zitat:
Zitat von AlteLyrikerin Beitrag anzeigen
Komm gut rein und mach was draus
Aus dem Land zwischen den Meeren,
dass die Wellen wild umrauschen,
will das neues Jahr ich ehren
und gegen das alte tauschen.

In diesem Sinne.......Prost

LG
Curd
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 14:14   #8
männlich DerArmePoet71
 
Benutzerbild von DerArmePoet71
 
Dabei seit: 12/2018
Ort: Raum Nürnberg
Alter: 49
Beiträge: 95

Standard Schöne Verse

Lustige Verse zum Neuen Jahr!

Wünsche allen einen guten Jahreswechsel! Viel Kreativität zum Dichten und viel Gesundheit!

DerArmePoet71
DerArmePoet71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 16:50   #9
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 74
Beiträge: 1.141

Standard Neujahr

Für deine guten Wünsche danke ich " ArmerPoet71" und sende dir und dem Rest der Welt meine Gedanken an 2019

also:

Aus dem Land zwischen den Meeren,
mit dem schönen Ostseestrand
will das neue Jahr ich ehren
ist hier doch mein Vaterland,
wo Silvester Böller krachen
und der Rum in Strömen fließt;
hier kann man gut Urlaub machen
wenn’s nicht grad aus Eimern gießt.
Doch das neue Jahr lässt hoffen,
dass manch Wunsch sich noch erfüllt
denn es sind sehr viele offen,
die das alte nicht gestillt.
Lasst uns nun nach vorne schauen,
hoffend, dass uns viel gelingt,
und die Werke die wir schaffen,
nicht nur Wolkenschlösser sind.

In diesem Sinne - Prost

LG
von
CB
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Silvester Brauchtum

Stichworte
brauchtum, feinstaub, silvester

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zehen Silvester Aggronautik Ex Yuki Sonstiges und Experimentelles 1 17.06.2016 14:15
Silvester Vernema Gefühlte Momente und Emotionen 0 17.02.2016 18:28
Silvester Isabel Seifried Gefühlte Momente und Emotionen 0 01.01.2016 20:45
Silvester Schmuddelkind Zeitgeschehen und Gesellschaft 7 04.01.2012 23:15
Vorboten an Silvester jeito Lebensalltag, Natur und Universum 0 31.12.2009 19:09


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.