Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 24.08.2013, 21:54   #1
männlich Perry
 
Benutzerbild von Perry
 
Dabei seit: 11/2006
Alter: 67
Beiträge: 2.833

Standard überzogenes land

traurige riesen
mit baumelnden schultern
stehen im überland

maschinenwesen
reichen eine gefährliche last
von hand zu hand

in den himmel gehängte
drähte mit vögel als noten
gespanntes summen
Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2013, 22:03   #2
männlich Phönix-GEZ-frei
 
Benutzerbild von Phönix-GEZ-frei
 
Dabei seit: 06/2012
Ort: Erstwohnsitz: Der Himmel, ein Schneeweißes Wolkenbett
Alter: 58
Beiträge: 1.726

Hallo Perry,

Bitte gleich an alle vier großen Monopolisten diese Energiebetreiber, die jeden einzelnen Erdenbewohner in ihren Geld Kokons drahtig aussaugen

Ja, da ist der Überspannungsbetrag schon geschlagen worden

LG

Phönerle
Phönix-GEZ-frei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2013, 00:21   #3
männlich Perry
 
Benutzerbild von Perry
 
Dabei seit: 11/2006
Alter: 67
Beiträge: 2.833

Standard Hallo Phönerle,

die Herren dieser traurigen Riesen, kümmern sich sehr wenig um ihre Schützlinge, weshalb ihre (material)ermüdeten Schultern auch so hängen.
Aber warum das leicht verdiente Stromgeld ihn teure unterirische Kabel stecken, wenn die alternativen Energien sowieso überall aus dem Boden bzw. Dächern sprießen.
Danke für deinen viel "aussa(u)genden Komm.
LG
Perry
Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für überzogenes land

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Land der Freiheit Wolfmozart Gefühlte Momente und Emotionen 0 17.11.2012 15:46
Wegloses Land wüstenvogel Philosophisches und Nachdenkliches 2 13.05.2012 21:03
Das halbe Land betablogger Zeitgeschehen und Gesellschaft 0 31.12.2010 00:19
Land in Trauer jeito Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte 0 30.12.2010 17:21
Da ist ein Land Sateb Deis Rhi Lebensalltag, Natur und Universum 3 13.04.2007 23:14


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.