Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Sonstiges Gedichte und Experimentelles

Sonstiges Gedichte und Experimentelles Diverse Gedichte mit unklarem Thema sowie Experimentelles.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.01.2012, 15:21   #1
weiblich Ex-Sabi de Sombre
abgemeldet
 
Dabei seit: 08/2010
Beiträge: 993

Standard Östrogenspiegel

Aus Tamponimplantaten
in schweißgebadetem
Muschelsand ironisiert
der Östrogenspiegel









@sabi de sombré
Ex-Sabi de Sombre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2012, 16:34   #2
männlich Perry
 
Benutzerbild von Perry
 
Dabei seit: 11/2006
Alter: 67
Beiträge: 2.837

Standard Hallo Sabi,

inhaltlich kann ich als Mann nicht mitreden, höchsten mitfühlen, denn wer mag schon Sand im Getriebe, noch dazu schweißgebadet.
Ein wenig glaube ich die Wallung der Hormone/Östrogene herauszuspüren, ansonsten fehlt mir die "ironisierte" Sicht.
LG
Perry
PS: Gibt es tatsächlich Tampons als Implatate?
Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2012, 18:36   #3
männlich AndereDimension
 
Benutzerbild von AndereDimension
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 3.352

Zitat:
PS: Gibt es tatsächlich Tampons als Implatate?
gibt es nicht!

...aber der Östrogenspiehel ironisiert...definitiv!
AndereDimension ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2012, 20:11   #4
weiblich Ex-Sabi de Sombre
abgemeldet
 
Dabei seit: 08/2010
Beiträge: 993

Zitat:
Zitat von Perry Beitrag anzeigen
...denn wer mag schon Sand im Getriebe, noch dazu schweißgebadet.
Ein wenig glaube ich, die Wallung der Hormone/Östrogene herauszuspüren,
mein text, perry, setzt sich mit der menopause der frau auseinander. die veränderungen (körperlich wie seelisch) können gravierend sein.

schwitzen, gereitztheit, manchmal wochenlange blutungen...

daher das tamponinplantat

als experiment gedacht, habe ich in vier zeilen versucht, das thema zumindest anzureißen.

muschelsand ist übrigens eine metapher für das ständige störgefühl der frau.

soweit alles klar?

danke für deinen lieben kommentar.

Zitat:
Zitat von AndereDimension
...aber der Östrogenspiehel ironisiert...definitiv!
genau, andi, das tut er mit sicherheit!

lg sabi
Ex-Sabi de Sombre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2012, 16:36   #5
männlich Perry
 
Benutzerbild von Perry
 
Dabei seit: 11/2006
Alter: 67
Beiträge: 2.837

Standard Hallo Sabi,

du schreibst

"muschelsand ist übrigens eine metapher für das ständige störgefühl der frau."

das nenne ich mal eine "Befindlichkeit" treffend bildlich umgesetzt.

LG
Perry
Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2012, 23:31   #6
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 12.452

klingt mir nach nem menopausalem epos. kurz und schnell vorbei zum unterschied der menopause.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Östrogenspiegel

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.