Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Zeitgeschehen und Gesellschaft

Zeitgeschehen und Gesellschaft Gedichte über aktuelle Ereignisse und über die Menschen dieser Welt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.01.2016, 22:44   #1
männlich Blobstar
 
Benutzerbild von Blobstar
 
Dabei seit: 05/2012
Alter: 25
Beiträge: 336

Standard Jugend


Jugend,
sie ist eine Tänzerin
auf des Messers Schneide;
darunter Feuer,
das altert
und dich markiert.

Die Älteren warten im Feuer und schauen zu
den Fotzen und Schwänzen
in voller Blüte.
Blobstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2016, 23:17   #2
männlich Lichtsohn
 
Benutzerbild von Lichtsohn
 
Dabei seit: 03/2015
Beiträge: 1.124

Uff, starker Tobak, du.

Ich bin kein wirklicher Freund so direkter Sprache, aber sie mag durchaus ihre Fangemeinde finden.

LG
Lichtsohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 02:01   #3
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.285

Das ich so empfindlich darauf reagiere hätte ich auch nicht gedacht. Wer immer ich jetzt auch bin.

MFG!
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2016, 14:36   #4
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 79
Beiträge: 3.384

Zitat:
Zitat von Blobstar Beitrag anzeigen

Jugend,
sie ist eine Tänzerin
auf des Messers Schneide;
darunter Feuer,
das altert
und dich markiert.

Die Älteren warten im Feuer und schauen zu
den Fotzen und Schwänzen
in voller Blüte.
Da erkennt man sofort, wie jung und .... du bist, ich glaube kaum, dass sich die Alten an diesem Anblick laben, da gibt es weitaus wertvollere Erinnerungen.

Merith
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2016, 17:15   #5
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 56
Beiträge: 4.416

Zitat:
Zitat von Blobstar Beitrag anzeigen

Jugend,
sie ist eine Tänzerin
auf des Messers Schneide;
darunter Feuer,
das altert
und dich markiert.

Die Älteren warten im Feuer und schauen zu
den Fotzen und Schwänzen
in voller Blüte.
Kann ich so nicht bestätigen.
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2016, 19:15   #6
männlich Blobstar
 
Benutzerbild von Blobstar
 
Dabei seit: 05/2012
Alter: 25
Beiträge: 336

Zitat:
Zitat von Merith Beitrag anzeigen
Da erkennt man sofort, wie jung und .... du bist, ich glaube kaum, dass sich die Alten an diesem Anblick laben, da gibt es weitaus wertvollere Erinnerungen.

Merith
Das glaube ja auch nicht ich, sondern das Lyrische Ich .
Blobstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2016, 19:23   #7
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 79
Beiträge: 3.384

Komisches lyrisches Ich
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Jugend

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jugend Udo69 Philosophisches und Nachdenkliches 9 05.04.2014 12:24
Jugend Sombra di Nova Gefühlte Momente und Emotionen 0 31.07.2013 23:26
Jugend Datura Zeitgeschehen und Gesellschaft 6 28.04.2013 10:34
An die Jugend hopi Gefühlte Momente und Emotionen 0 23.12.2012 14:37
Jugend ChristinWilli Zeitgeschehen und Gesellschaft 0 10.08.2009 22:25


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.