Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.02.2016, 18:15   #1
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 62
Beiträge: 2.455

Standard Kein Zurück

Drachengesänge
gewitterdunkler Himmel
barfuss im Regen

weit in der Ferne ein Schloss
und der Weg führt durch die Nacht


C. Mara Krovecs / 2007
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2016, 18:51   #2
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.912

Hallo Zaubersee,

das klingt ja unheimlich. Wie bist du 2007 entkommen?

LG gummibaum

Geändert von gummibaum (23.02.2016 um 20:48 Uhr)
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2016, 19:44   #3
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 62
Beiträge: 2.455

Zitat:
Wie bist 2007 entkommen?
... gar nicht, ich laufe immer noch

Nein, nach einer gewissen Strecke lösen sich die Dinge ja meist auf, oder sehen plötzlich anders aus, hm ... das wäre ein neuer Tankaversuch ...

Herzlichst

Zaubersee
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Kein Zurück

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kein zurück.... Homunculus Düstere Welten und Abgründiges 1 10.06.2014 18:48
Kein Zurück rockstarr Gefühlte Momente und Emotionen 0 07.02.2012 02:10
Kein Weg zurück Feuervogel Liebe, Romantik und Leidenschaft 4 02.04.2007 08:06
Kein Zurück Sorgentochter Düstere Welten und Abgründiges 3 15.11.2006 19:06
kein zurück Ex-Angel Düstere Welten und Abgründiges 4 29.10.2006 20:34


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.