Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 22.08.2019, 17:21   #1
männlich gelberhund
 
Benutzerbild von gelberhund
 
Dabei seit: 02/2015
Ort: erzgebirge
Alter: 41
Beiträge: 929

Standard zu schön, oder?

ein see irgendwo, und dabei einer der schläft
griff in die weite darüber! himmel, himmel, himmel..
träumt unser eifer noch von der weisheit?
ich rufe in die eilige tiefe der nacht
einer im weitesten himmel, ein stern hat das vollbracht!
damit wir nicht so schweigen und besser reden als das arge
ich glaube an schönheit und bescheidenheit..

und leise ruft die unendliche sanftmut, liebe deinen nächsten
und laß dies einmal werden der festeste wunsch!
gelberhund ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für zu schön, oder?

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie schön gummibaum Sprüche und Kurzgedanken 2 14.06.2018 17:03
schön gelberhund Gefühlte Momente und Emotionen 2 03.02.2016 00:38
Mein oder Dein == Sein oder Schein Berndus Die Philosophen-Lounge 0 05.09.2015 16:22
Not-OP oder Spielzeug oder Stimme aus dem (piss)Off tagedieb Zeitgeschehen und Gesellschaft 0 10.07.2006 20:26


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.