Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.06.2019, 14:43   #1
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.215

Standard Ohne Filter

Sie setzt sich
- ein zum Leben erwachtes Instagram-Foto,
das sich unbeholfen
durch die Realität bewegt.

Während sie spricht,
fallen ihr die Klamotten
und all die hippen Accessoires
vom dürren Leib.

Nur die Sonnenbrille
sitzt noch auf dem Kopf,
doch auch sie hat schon Risse,
durch die man
traurige Kinderaugen erblicken kann.

Außerdem
Furcht, wo sonst Stolz zu sehen ist;
Überdruss, anstelle gekünstelter Lebensfreude.

Und weit und breit
kein Filter,
der das verbergen könnte.
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2019, 16:03   #2
weiblich AlteLyrikerin
 
Benutzerbild von AlteLyrikerin
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Burglengenfeld
Alter: 68
Beiträge: 1.160

Lieber klaatu,

ein wenig zu einseitig, wie ich finde, aber dennoch gut. Die Klamotten, Accessoires u.a. präsentierenden "influencer" sehe ich auch kritisch, obwohl sie ja nichts anderes machen als vom professionellen Marketing bezahlte Models. In Deinem Text bleibt mir zu wenig von dem Menschen, der sich da gebrauchen lässt.
Dennoch gerne gelesen, AlteLyrikerin.
AlteLyrikerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2019, 23:11   #3
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.620

Zitat:
Zitat von AlteLyrikerin Beitrag anzeigen
In Deinem Text bleibt mir zu wenig von dem Menschen, der sich da gebrauchen lässt.

das sehe ich nicht so AL. was Klaatu hier beschreibt - resp vermittelt ist eine synthetische art von menschlichkeit. der text ist lyrisch eine visionäre vorstufe die auch bereits bestiegen wurde:

Zitat:
Sie setzt sich
- ein zum Leben erwachtes Instagram-Foto,
das sich unbeholfen
durch die Realität bewegt.
wie auch etwa in

BLADERUNNER

https://www.youtube.com/watch?v=eogpIG53Cis

und BLADERUNNER 2049

https://www.youtube.com/watch?v=gCcx85zbxz4

ich arbeite schon lange an einem konzept dass auch in meinen neuen GEMÄLDEZYKLUS THE ABSOLUTE EVIL eingegliedert werden soll...

wesen die ich

SYNTHANTEN (=neologismus by ralfchen)

nenne.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 05:28   #4
männlich Vers-Auen
 
Benutzerbild von Vers-Auen
 
Dabei seit: 12/2017
Ort: Jenseits von Eden
Beiträge: 1.074

Standard Ungefilterte Gedanken

Zitat:
Zitat von klaatu Beitrag anzeigen

Und weit und breit
kein Filter,
der das verbergen könnte.
@ klaatu, auch deine Gedanken sind ein Filter der Gesellschaft,
denn jeder Mist in der Welt, bleibt in deiner KIärgrube hängen.

Auch das musste mal in aller Klarheit gesagt werden!

LG
Vers-Auen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 12:19   #5
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.215

Woher soll sonst Klarheit kommen, wenn nichts geklärt wird? Hä?

LG
k
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2019, 21:45   #6
männlich Vers-Auen
 
Benutzerbild von Vers-Auen
 
Dabei seit: 12/2017
Ort: Jenseits von Eden
Beiträge: 1.074

Standard Denk mal nach!

Zitat:
Zitat von klaatu Beitrag anzeigen
Woher soll sonst Klarheit kommen, wenn nichts geklärt wird? Hä?

LG
k
Natürlich und selbstverständlich, nur von mir, von wem sonst?

LG
Vers-Auen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2019, 16:09   #7
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.268

Lieber klaatu,
wieder richtig gut, super. Sehr gerne gelesen!

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2019, 10:11   #8
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.215

@ Vers-Auen

Ok, dann werde ich bei künftigen Unklarheiten direkt dich kontaktieren! Ist mir auch eine Erleichterung

@ Gylon

Danke, freut mich sehr!

LG
k
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Ohne Filter

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ohne Plan und ohne Sinn Orakel Philosophisches und Nachdenkliches 10 17.02.2017 01:16
Ohne Kraft, ohne Mut ciko Düstere Welten und Abgründiges 1 18.11.2006 23:12
Ich liebe den Filter Latraviata Sonstiges Gedichte und Experimentelles 7 03.06.2005 17:16


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.