Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Humorvolles und Verborgenes

Humorvolles und Verborgenes Humorvolle oder rätselhafte Gedichte zum Schmunzeln oder Grübeln.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 10.11.2015, 21:49   #1
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.247

Standard Das innere Rind

ich fahr immer mit dem Auto durch Pfützen,
wenn grad keiner in der nähe ist zum bespritzen.
Schaukeln tu ich auch gern oder auf Bäume klettern,
kann man ja auch mit Gartenarbeit verbinden zwischen Blättern,
was für beide oder einfach nur da sitzen und kucken,
um den inneren Buddah aus dem Bauch zu spucken.
Sandfiguren bauen oder ich mach Fotos
mit meiner Schaufensterpuppe Lotus
und dem Gliederpüppchen im Wald oder Stadt.
Quatsche einfach Blödsinn, und setze dich Schach matt
oder male mir zum Beispiel eine Zukunft als Pirat aus,
wenn ich im Lotto gewinne, springt für mich ein Piratenschiff raus,
aber so ein altes, wer möchte mit? Wir überfallen andere Schiffe
um am Hafen große Partys zu feiern und wir steuern auf die Riffe.
Letzt mal hab ich mich auf sonem Karussell solange drehen lassen,
das ich beim Aufstehen auf den Rasen geklatschter Körpermassen.
Ich würde sagen einfach mal auf die verrückten Ideen hörn
und anstatt sich mit: sowas macht man nich zu störn,
sich sagen he das bin Ich und ich bin dazu geboren
spaß an meinem Leben zu ham wurde ich auserkoren.
Solange ich niemandem schade.
Schokolade.

Anne Frank fällt mir da immer ein: Das halte ich nicht aus, wenn so auf mich aufgepasst wird, dann werde ich erst schnippisch, dann traurig, und schließlich drehe ich mein Herz wieder um, drehe das Schlechte nach außen, das Gute nach innen und suche dauernd nach einem Mittel, um so zu werden, wie ich gern sein würde und wie ich sein könnte, wenn … wenn keine anderen Menschen auf der Welt leben würden.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2015, 01:20   #2
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.249

Mich setzt du nicht Matt!

MFG!

PS: Mit deinen Pseudoquasigambitextualphasen.
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2015, 01:20   #3
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.247

Dann spielen wir eben Halma mit nur einem Mänchen.

Wenn die Mühle ne 6 Würfelt und ein Pasch sticht, dann krieg ich aber wenigstens ne Dame straight Slushi.

Aber in meinem Scha(ch)spiel haben die Bauern die Herrschafft übernommen und mit der Fernsehfigur muss der Gegner eine Runde aussetzen und fast jeder Bauer hat ne Dame, nur manche ham ne Tussi. Und manche Bauern ham ihr Studium nachgemacht und sind jetz Richter und die schmeißen den König deiner Monarchie in den Turm und dann herrscht die Dame denn sie hat sich emanzipiert und den König mit Absicht den Feinden in die Arme gespielt und die Pferde sind Autos und der Läufer liegt nur da.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2015, 01:28   #4
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.249

Warum so umständlich?

MFG!
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2015, 01:37   #5
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.247

Die moderne Welt ist nun mal so. Todesstrafe ist Haft auf Bewährung mit anschließender Sicherheitsverwahrung. Manchmal unterdrücken sich die Schachfiguren ja auch wegen ihres Glaubens an Nike oder Adidas oder Kik oder Tony Brown
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2015, 01:43   #6
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.249

Welche moderne Welt, die aus den Medien? Und sind wir nicht schon längst alle sicherungsverwahrt? Als inneres Rind mit Hörnern aus Spielstrategie?

MFG!
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2015, 03:11   #7
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.247

ne die moderne Welt die mir jeden Tag begegnet und für die ich genormt wurde durch die Schule, aber eigentlich hast recht.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Das innere Rind

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das Innere der Worte gummibaum Gefühlte Momente und Emotionen 0 31.03.2013 09:51
Innere Suche Eiskalter Engel Gefühlte Momente und Emotionen 0 01.06.2012 17:37
Das Rind Der Zerknechter Sonstiges Gedichte und Experimentelles 2 08.10.2008 15:35
Das innere Ich InsaneSandy Düstere Welten und Abgründiges 4 29.12.2005 19:48
Innere Emigration j.j.remigi Düstere Welten und Abgründiges 0 28.05.2005 01:50


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.