Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.08.2019, 16:35   #1
männlich musikuss
 
Dabei seit: 08/2019
Ort: Hamburg
Alter: 41
Beiträge: 10

Standard Worte

Die Vielfalt dieser Welt kann nur
Entdecken wer die Worte kennt
Denn welches Stück von der Natur
Besingst Du schon in Moll und Dur
Wenn keiner es beim Namen nennt

Doch andrerseits lässt sich hier sagen
Auch wenn’s für Dich sehr seltsam klingt
Wer wird schon nach dem Namen fragen
Die Stille zu durchbrechen wagen
Wenn’s ohnehin schon Freude bringt.
musikuss ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Worte

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Worte... Kleine.Ratte Zeitgeschehen und Gesellschaft 2 26.06.2014 22:49
Worte sansame Gefühlte Momente und Emotionen 11 08.04.2012 17:52
Ich und die Worte Stardust Liebe, Romantik und Leidenschaft 27 07.07.2006 23:23
Die Worte- die tatsächlichen Worte sagen Inline Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 03.11.2005 00:14


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.