Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Eigene Liedtexte

Eigene Liedtexte Showroom für selbst geschriebene Liedtexte.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 06.05.2018, 21:55   #1
weiblich UnendlicH
 
Dabei seit: 07/2016
Alter: 29
Beiträge: 37

Standard Aus-Schalter für mein Herz

Jetzt schreib ich diese Zeilen
und denk wieder mal an dich.
Ich wollt dich doch vergessen,
warum schaff ich's einfach nicht?
Alle meinten das wird besser
und gibt sich mit der Zeit,
aber manchmal da erinnert
mich jede Kleinigkeit.

Ich möchte doch nur noch nach vorne sehen,
mit voller Kraft durchs Leben gehen.
Will ihn nicht länger spüren,
den gleichen alten Schmerz.
Wo kann ich ihn bloß finden -
den Aus-Schalter für mein Herz?


Ich habe eine neue Liebe,
es ist alles wunderbar.
Er ist komplett anders, ich
komm viel besser mit ihm klar.
Er hätte verdient, dass ich
nur ihm alleine gehör
und nicht, dass du noch immer
in meinen Gedanken störst.

Ich möchte doch nur noch nach vorne sehen,
mit voller Kraft durchs Leben gehen.
Will ihn nicht länger spüren,
den gleichen alten Schmerz.
Wo kann ich ihn bloß finden -
den Aus-Schalter für mein Herz?
UnendlicH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2018, 09:11   #2
männlich Ex-MiauKuh
abgemeldet
 
Dabei seit: 08/2017
Beiträge: 1.017

Das ist bestimmt weil die, die wir geliebt haben, für immer in unserem Herzen ein bisschen Wohnraum haben. Ein Aus-Schalter? Das wäre schade. Nicht ohne Grund hat man jemanden geliebt!! Warum sollte man denjenigen vergessen wollen?

Dann besteht ja auch die "Gefahr" sich noch einmal in ihn zu verlieben ...

Ein sehr verständlicher Text. Wem geht's mal nicht so ... nur nach der ersten Liebe und selbst die hat so ihre eigenen Tücken - danach -

Liebe Grüße!
Ex-MiauKuh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2018, 21:54   #3
männlich Versard
 
Benutzerbild von Versard
 
Dabei seit: 12/2014
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 29
Beiträge: 1.733

Den Schalter suche ich immer noch. Man kommt irgendwann nah dran aber lass dir gesagt sein dass es weder leicht noch schön ist.
Versard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2018, 14:40   #4
weiblich UnendlicH
 
Dabei seit: 07/2016
Alter: 29
Beiträge: 37

Hallo MiauKuh und Versard,

es wäre schön wenn man zumindest an den Punkt gelangen könnte, dass es einen nicht mehr traurig macht wenn man sich zurückerinnert.
Es stimmt - wenn man für eine Person so viel empfunden hat steht ihr wohl (zurecht) ein Platz im Herzen zu.

Liebe Grüße
UnendlicH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2018, 14:45   #5
männlich BladeRuner
 
Dabei seit: 09/2018
Ort: Berlin
Beiträge: 131

Standard Hallo

Nein, nicht alle haben einen Platz in unserem Herzen verdient, aber.....wir schenken ihnen ein kleines Plätzchen, das sie sich eben nicht verdient haben.
Vielleicht kann man sich soetwas garnicht verdienen, sondern muss sich beschenken lassen.
Und weh tun, wird es immer, auch wenn es ein unspektakulärer Abschied war.
Denn Abschied heißt Verlust und bedeutet vergangenes Leben.
Gruß vom Herzen Blade
BladeRuner ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Aus-Schalter für mein Herz

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Am Schalter nimmilonely Gefühlte Momente und Emotionen 2 19.08.2015 14:23
Mein Herz, mein Lied Jeronimo Liebe, Romantik und Leidenschaft 3 12.10.2013 12:46
Mein Hund, mein Herz Minchen Lebensalltag, Natur und Universum 0 25.06.2012 00:25
mein herz Max Bonitas Düstere Welten und Abgründiges 3 02.11.2010 22:06


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.