Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 05.09.2012, 22:20   #1
weiblich brujangel
 
Dabei seit: 09/2012
Alter: 32
Beiträge: 3

Standard Seriosität

Mandarinen liegen am Fenster
Es schneit und wird ganz heiß
Mandarinen liegen am Fenster
Pieksen und duften dann nach Reis.

Ein Habicht wirbt lautstark für Seife
Ich lecke Pantoffeln und rechne dich aus
Ein Habicht wirbt lautstark für Seife
Kauft Dummheit und liest dann den Kauf.

Die Puppe kopuliert den Kaktus
Man färbt Haare und näht Kontinente
Die Puppe kopuliert den Kaktus
Backt Sauerkraut und isst dann die Ente.

Züge trinken Bier aus Gießkannen
Es wird lila-glitzernd und Tränen springen
Züge trinken Bier aus Gießkannen
Die Narben verwischen um den Kaktus dann zu besingen.

Augen tanzen zu inneren Bildern
Wilde Neuronen spielen lustig verrückt
Augen tanzen zu inneren Bildern
Wird hören und lesen – was heißt schon entrückt?

(sh. auch mein Blog: http://poetautor.blog.de/)
brujangel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Seriosität

Stichworte
impressionen, realität, wahrnehmung

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.