Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.07.2012, 23:58   #1
weiblich Rebird
 
Benutzerbild von Rebird
 
Dabei seit: 05/2011
Ort: wonderland
Alter: 37
Beiträge: 1.461

Standard An den Morgen

Du kleines Fünkchen Licht,
hübsch anzuschauen!
Ganz ohne jedes Grauen...
Du ewigliches Strahlgesicht,
stark umglänzt mit Blauem.

Die feuerrote Flut entfacht
an Deinen gold'nen Sonnen.
Farbe an den Tag gebracht,
so reich an süßen Wonnen.
Oh, Du zauberische Macht!

ElaS.
Rebird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2012, 11:52   #2
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 4.791

Gefällt mir, besonders:

Zitat:
Du ewigliches Strahlgesicht,
stark umglänzt mit Blauem.
Und dann später der Kontrast mit der feuerroten Flut. Schön!

LG
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2012, 12:35   #3
weiblich Rebird
 
Benutzerbild von Rebird
 
Dabei seit: 05/2011
Ort: wonderland
Alter: 37
Beiträge: 1.461

Danke Schmuddi
Obwohl dieses kleine Gedicht hier mir selbst, wie es grad neugeboren, so vorkam als wäre es schon millionfach dagewesen ^^

lg an Dich
Rebird ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für An den Morgen

Stichworte
funken, gold, morgen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
...morgen guenter Zeitgeschehen und Gesellschaft 0 08.01.2012 14:10
Dem Morgen Jasmina Lebensalltag, Natur und Universum 1 06.02.2011 11:32
Guten Morgen lieber Morgen FarbenLeere Kolumnen, Briefe und Tageseinträge 2 31.05.2010 14:45
Morgen und Morgen und Morgen Riif-Sa Düstere Welten und Abgründiges 7 29.07.2007 22:08
Tau am Morgen greYphil Düstere Welten und Abgründiges 3 15.09.2006 13:43


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.