Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.12.2019, 01:01   #1
weiblich infoinfohaha
 
Benutzerbild von infoinfohaha
 
Dabei seit: 02/2017
Ort: Hamburg
Alter: 20
Beiträge: 17

Standard Er

Die Krone trägt er stolz,
Breit streckt er auch sein Kreuz.
Er, der schützende Schild,
Der uns mit Kühle umhüllt.

Sein Stamm ist Dein Halt
Und wiegt er sich bald
Seicht, träge, doch leicht
Im tobenden Wind,

Unermüdlich
Unersättlich
Unbesiegbar
Unabdingbar

Wenn Du denkst, dass nichts bleibt,
Dass Gutes zerrinnt,
Dann schaust Du ihn an.

Auch Dir wird dann warm.
infoinfohaha ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Er

Stichworte
frühling, natur, trost

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.