Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.10.2021, 22:01   #1
männlich Sinnsalabim
 
Dabei seit: 10/2021
Ort: Arnsberg
Beiträge: 1

Standard Abendgeflüster

Der Klang der Dämmerung ist still und Geheim,
kein Wort kann sie laut sprechen.
Ich will doch nur in ihren Armen sein,
es ist wie ein Versprechen.
So flüstert mir der Abend in mein Ohr,
er flüstert mir die Stille ,
der Klang von einem leisen Chor,
es ist der größte Wille.
Meinerseits den Abend zu genießen ,
vor der strnenklaren Nacht,
mit dunklen Schatten von Baumriesen,
einer waren Gestaltenpracht.
So flüstert mir der der Mond,
ganz leise in mein Ohr,
In der Nacht stelle ich Dir,den Sternenhimmel vor.
Sinnsalabim ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Abendgeflüster

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abendgeflüster Helena Humorvolles und Verborgenes 0 01.02.2013 20:52


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.