Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Humorvolles und Verborgenes

Humorvolles und Verborgenes Humorvolle oder rätselhafte Gedichte zum Schmunzeln oder Grübeln.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.05.2018, 01:04   #1
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 64
Beiträge: 10.195

Standard Zum Muttertag

Meine Mutter hat sechs Ecken
und im Innern ein Gewinde.
Ich genoss, in ihr zu stecken,
glich als Schraube ihrem Kinde.

Eisern Halt an meinen Flanken
fühlte ich, weshalb ich sage:
„Liebste Mutter, lass dir danken
heut an deinem Ehrentage…“
gummibaum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 07:10   #2
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 55
Beiträge: 3.038

Lieber gummibaum,

das kann auch nur dir einfallen
Ich erwartete beim Lesen des Titels schon ein Dankgedicht an die Mutter; aber nicht an diese

LG DieSilbermöwe
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 07:47   #3
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 64
Beiträge: 10.195

Danke, liebe Silbermöwe.

Die besseren Muttertagsgedichte wurden ja alle schon von anderen Dichtern geschrieben.

Gruß von gummibaum
gummibaum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 10:48   #4
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 36
Beiträge: 3.196

Nicht die besseren, die anderen Muttertagsgedichte.
Deines ist wirklich gut und mal was anderes.
Ohne diese Mutter geht's auch nicht.
Sonst säße ja manche Schraube locker.

Amüsiert gelesen
Unar
Unar die Weise ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2018, 01:22   #5
männlich Vers-Auen
 
Benutzerbild von Vers-Auen
 
Dabei seit: 12/2017
Ort: Jenseits von Eden
Beiträge: 381

Gummibaum ist in Wirklichkeit "ein stahlharter Robocop" mit Nerven aus Kruppstahl.
Manchmal sind seine Muttern lose, da geht bei ihm die Hutmutter hoch,
aber mit einem passenden Mutternschlüssel ist das kein Problem.
Vers-Auen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 13:36   #6
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 64
Beiträge: 10.195

Du sagst es, lieber Vers-Auen.

LG mcMurphy/gummibaum
gummibaum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2018, 23:51   #7
weiblich Letreo71
 
Benutzerbild von Letreo71
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Alter: 46
Beiträge: 3.569



Drollig!

LG Letreo
Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2018, 12:25   #8
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 64
Beiträge: 10.195

Aus Teekesselchen lassen sich manchmal lustige Parallelen entwickeln.

Danke, liebe Letreo.

LG g
gummibaum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 10:59   #9
weiblich Schnulle Köhn
 
Dabei seit: 05/2017
Ort: am Ende der Welt
Alter: 57
Beiträge: 477

Wunderbar, eine Mutter, die ihrem Kind einen solchen Halt gibt....
Wohlgemerkt, Halt nicht Druck! Welch kreativer Vergleich, lieber Gummibaum.
Bewundernd gelesen
LG Schnulle
Schnulle Köhn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 12:16   #10
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 64
Beiträge: 10.195

Danke, liebe Schnulle,

deine sinnvertiefende Interpretation gefällt mir.

LG gummibaum
gummibaum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Zum Muttertag

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Muttertag talking head Gefühlte Momente und Emotionen 2 14.05.2017 23:21
Muttertag Twiddyfix Gefühlte Momente und Emotionen 1 08.05.2016 10:21
Zum Muttertag crazy85 Gefühlte Momente und Emotionen 0 16.08.2014 17:19
Muttertag t. karlssohn Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte 4 07.05.2014 15:38
Muttertag am 13.05. Rebird Liebe, Romantik und Leidenschaft 5 10.05.2012 23:49


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.