Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.01.2018, 01:53   #1
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 64
Beiträge: 10.195

Standard Die Alte

Die Liebe zeigt uns tiefe Falten,
ist still geworden und ergraut,
und in den Adern dieser Alten
ist kaltes, zähes Blut gestaut.

Sie schwärmte jung in unser Leben
und hatte Flügel mitgebracht.
Nun scheint sie schwer an uns zu kleben
und seufzt oft traurig in der Nacht.

Ach, wenn sie doch nur sterben würde.
Dann schauten wir ihr dankbar nach.
Doch leben wir mit dieser Bürde
wohl länger noch und fühlen Schmach…
gummibaum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2018, 16:58   #2
männlich Laie
 
Benutzerbild von Laie
 
Dabei seit: 04/2015
Ort: Oberpfalz
Alter: 27
Beiträge: 753

Hi gummibaum,

dein Gedicht über eine Liebe, die alt geworden und anscheinend kaum noch erträglich ist, macht mich sehr nachdenklich. Auch weil mir, wie vielen anderen bestimmt auch, so eine Situation nur allzu bekannt vorkommt. Und man fragt sich, wie sich etwas, das so atemberaubend begonnen hat, nur so verändern kann. Und genau dieses Erinnern an den Beginn der Liebe lässt sie nicht sterben, auch wenn man sich doch viel zu oft denkt, dass es besser wäre, sie stürbe.

Sehr gern gelesen.


Gruß,
Tiger
Laie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2018, 17:37   #3
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 64
Beiträge: 10.195

Lieber Tiger,

dein Kommentar trifft, was ich sagen wollte. Vielen Dank.

LG gummibaum
gummibaum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 00:20   #4
männlich pathos79
 
Benutzerbild von pathos79
 
Dabei seit: 03/2010
Ort: Sauerland
Alter: 38
Beiträge: 744

Hallo gummibaum,

aber warum ist des Glückes Schmied an der Alten verzweifelt?!

take care
pathos79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2018, 23:00   #5
weiblich Letreo71
 
Benutzerbild von Letreo71
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Alter: 46
Beiträge: 3.569

Lieber gummibaum,

hier hänge ich mich gern an Tigers Worte. Die Liebe, die alt geworden ist und dann, naja...
Mich stimmt das auch sehr nachdenklich und fast kriege ich Mitleid mit der alten Dame,
obwohl das sicher nicht in deiner Absicht lag.

Sehr gern gelesen.

Lieben Gruß

Letreo
Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2018, 23:49   #6
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 64
Beiträge: 10.195

Lieber pathos79, liebe Letreo71,

danke für eure Kommentare. Liebe, die man abgenutzt hat, kann wie ein stummer Vorwurf belasten.

LG gummibaum
gummibaum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 08:51   #7
männlich MiauKuh
 
Dabei seit: 08/2017
Alter: 33
Beiträge: 1.286

Bedrückend so endet doch nicht jede Liebe, hoffe ich jedenfalls.
Es ist, wie wenn man einen alten Hund anguckt, der nicht mehr kann, er war auch mal jung und schön und rannte voller Freude springend durch die Gegend.

Er ist einfach nur ... alt ... geworden. Daran darf nix Schlimmes sein, alles verändert sich.

Aber trotzdem, mich macht dein Gedicht jetzt traurig.
MiauKuh ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2018, 12:15   #8
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 64
Beiträge: 10.195

Nein, nicht jede endet so, lieber MiauKuh. Nicht traurig sein.

Ein Sonnenstrahl von
gummibaum
gummibaum ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2018, 20:16   #9
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 36
Beiträge: 3.195

Standard Lieber Gummibaum...

Wirklich bedauerlich.
Dabei kann Liebe ( wenn auch stiller )schöner werden, je länger sie weilt.
Liebe kennt kein Alter und alles ist schön, wenn man es mit Liebe betrachtet.
Beides wahre Worte von weisen Menschen.

In deinem Gedicht, geht es aber bestimmt nicht um Menschen, die alt werden und somit vielleicht weniger attraktiv.
Ich glaube, hier ist es die Zuneigung selbst, die altert und krankt.
Wenn diese nicht zu retten ist, ist es mitunter besser, sie geht dahin.

Mit liebevollen Grüßen
Unar
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Die Alte

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alte Geschichten, alte Liebe; neues Glück, bleibt dran! talking head Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 06.08.2017 22:54
Die Alte gummibaum Humorvolles und Verborgenes 12 12.04.2017 14:04
Die Alte kathamané Gefühlte Momente und Emotionen 4 16.04.2015 16:34
Die Alte lichtelbin Gefühlte Momente und Emotionen 0 18.10.2006 20:09


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.