Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 24.06.2014, 10:20   #1
männlich Schwark
 
Dabei seit: 10/2013
Beiträge: 500

Standard Herr und Hund

Ein Gedanke träumte, er hätte vier Beine
und wäre ein Hund,
sein Bewusstsein führe ihn an der Leine
in eine Welt, vielschichtig bunt.

So sah man die beiden gemütlich flanieren,
in Wäldern und Weiden den Hund apportieren,

als eines Tages Herrchen zu Grabe getragen,
hört man noch lange des Hundes Klagen,

er ist nicht mehr vom Grabe gewichen,
und eines Tages gleichfalls verblichen.
Schwark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2014, 11:22   #2
männlich Schriftstehler
 
Benutzerbild von Schriftstehler
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Nds
Alter: 46
Beiträge: 72

Hallo Schwark,

LOL, sehr amüsant vor allem die Vorstellung, dass der Gedanke das Bewustsein überdauert.

Gern gelesen.

LG
Schriftstehler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2014, 11:49   #3
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Hallo Schwark,

ja, der Gedanke des Überlebens hat etwas. Dennoch war ich nach dem schönen und anschaulichen Bild des Apportierens, eher darauf gespannt, wie die Beziehung zu Lebzeiten beider weitergeht und welche Früchte sie trägt.

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2014, 12:35   #4
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Ich seh immer Morgensterniaden vor mir!


LOB
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2014, 10:00   #5
männlich Schwark
 
Dabei seit: 10/2013
Beiträge: 500

Standard Herr und Hund

Lieber Gummibaum,


Die Schilderung darüber, was Herr und Hund zusammen erleben, würde diesen Rahmen sprengen, denn es ist das menschliche Leben in seiner Vielfalt und unermesslichen Verschiedenheit.
Jeder kann sich ein eigenes Bild beim Apportieren zeichnen

f.G.Schwark
Schwark ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Herr und Hund

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Hof im Hund jeito Humorvolles und Verborgenes 2 29.07.2016 14:12
der hund im kreise ghibbsmere Humorvolles und Verborgenes 2 11.05.2011 03:50
Der Hund des Herrn K. Kurt Geschichten, Märchen und Legenden 4 24.03.2010 14:30
Mein Hund Mato Lebensalltag, Natur und Universum 8 13.01.2010 11:11
Herr und Hund (oder: Verkehrte Welt) Ilka-Maria Humorvolles und Verborgenes 4 16.07.2009 14:41


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.