Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Sonstiges Gedichte und Experimentelles

Sonstiges Gedichte und Experimentelles Diverse Gedichte mit unklarem Thema sowie Experimentelles.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.03.2008, 12:53   #1
männlich Ex Albatros
abgemeldet
 
Dabei seit: 12/2005
Beiträge: 1.227

Standard Herr...

Herr, wo bist Du?
Sie spotten deinem Namen
und schrecken arme Seelen.

Wir alle fahr'n zur Ruh!

Und die ein Nichts erwählen,
läßt du des Traums nicht fehlen.
Denn weise, Herr, bist du.
Ex Albatros ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2008, 13:33   #2
männlich Schattenfuchs
 
Dabei seit: 03/2008
Ort: Bremen
Alter: 31
Beiträge: 70

Amen...

Ist das eine Verballhornung?
Betrachtet man Titel und Gedicht kommen interessante Gedanken auf.
Ich denke, dass dir das Gedicht sehr gut gelungen ist. Ich kann mich gut damit identifizieren.
Schattenfuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 17:10   #3
männlich Ex Albatros
abgemeldet
 
Dabei seit: 12/2005
Beiträge: 1.227

Standard Hallo Schattenfuchs,

eine Verballhornung nicht direkt, da diese meines Wissens durch Austausch oder Verdrehen von Buchstaben andere Sinnzusammenhänge ergibt. Aber eine satirische Breitseite sollte es schon sein.

Den Titel habe ich aber geändert (vorher "ernten"). Ich hoffe, dass das nicht zu sehr stört.

Lieben Dank für Dein Feedback.

LG Albatros
Ex Albatros ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Herr...

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.