Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 04.10.2018, 22:04   #1
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 4.815

Standard Von der Seele geschwiegen

Wenn du dies liest, so wirst du wissen,
dass dieser Brief dir zugedacht.
Doch äußerst du auch den Verdacht,
so werd ich es bestreiten müssen.

Nun weißt du wohl, es geht dich an
und mancher Vers muss mir verbleiben.
Solch Worte kann ich doch nicht schreiben,
die ich dir auch nicht sagen kann.
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2018, 22:45   #2
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 38
Beiträge: 5.010

Schon der Titel war vielversprechend.
Ich wurde nicht enttäuscht.
Ich kenne dieses Zwischenzeilenlesen und auch manches Nursichselbersagen.

Allzugern gelesen.
Unar
Unar die Weise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2018, 22:58   #3
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.930

Manches muss unausgesprochen bleiben, um erfühlt zu werden.

Sehr schön, liebes Schmuddelkind.

LG g
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2018, 23:02   #4
männlich Ex-Eisenvorhang
abgemeldet
 
Dabei seit: 04/2017
Beiträge: 2.622

Das nenne ich gnadenlose Ehrlichkeit. Aber mutig.

Perfektes Zweistropher!

Perfekt, weil die einfachen alltagsgegenständlichen Themen die schwersten in der Lyrik sind. Dinge wie Liebe, Sehnsucht, Erwartung, Enttäuschung etc...

Nur Meister meistern es, das Einfache immer wieder auf höchstem Niveau bedichten zu können.

Ab in die Favoriten!

vlg

EV
Ex-Eisenvorhang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2018, 23:31   #5
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 4.815

Vielen Dank, ihr Lieben

für eure Gedanken und eure lobenden Worte!
Da schweigt man nur mal laut vor sich hin und dann wird einem die Meisterwürde attestiert.

Aber ich glaube, es geht hier tatsächlich um das Einfache, um die Feigheit, zu sagen, was einem auf der Seele brennt und den Mut, wenigstens dies auszusprechen, um das nicht Gesagte und wie tief es blicken lässt.

Dass ihr dies so oder so ähnlich aus dem Gedicht lesen konntet, macht mich ein wenig stolz, weil es mir offensichtlich gelungen ist, etwas mitzuteilen, was ich in der Benutzung von Alltagssprache nicht hätte mitteilen können.

LG
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 10:23   #6
weiblich Ex-Letreo71
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 4.052

Allein der Titel ist genial. Sehr schöne Zeilen. Klasse, Schmuddelkind.

Lieben Gruß

Letreo
Ex-Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 11:27   #7
männlich Lichtsohn
 
Benutzerbild von Lichtsohn
 
Dabei seit: 03/2015
Beiträge: 1.124


selten gesehen das man schweigen so wortarm beschreiben kann - hier gibt es keine füller - nur klarheit

es grüßt

ein
lichtsohn
Lichtsohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 22:06   #8
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 4.815

Danke, Letreo.

Hier war ich ausnahmsweise auch mal zufrieden mit dem Titel. Sonst bin ich da immer nicht so kreativ.

Auch dir großen Dank, Lichtsohn.

Niemand kann so deutlich schweigen wie der große Schmuddini.

LG
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Von der Seele geschwiegen

Stichworte
brief, schweigen, unzulänglichkeit

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Seele Mirimaus Gefühlte Momente und Emotionen 4 22.10.2015 21:51
Seele Seele, was ist mit dir? wirbel72 Gefühlte Momente und Emotionen 0 26.07.2011 07:07
Seele Pashtak Düstere Welten und Abgründiges 7 23.04.2007 19:53
Fr ES sen für die Seele MutedStoryteller Sprüche und Kurzgedanken 0 19.04.2007 00:05


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.