Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Zeitgeschehen und Gesellschaft

Zeitgeschehen und Gesellschaft Gedichte über aktuelle Ereignisse und über die Menschen dieser Welt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.07.2013, 18:08   #1
weiblich Sonnenstrahl
 
Dabei seit: 04/2013
Alter: 21
Beiträge: 216

Standard Kind

Er breitet seine Flügel aus,
Fliegt davon,
Weil ich ihn störte.

Er hoppelt hinter unsre Hecke,
Ist schon weg,
Weil ich nicht hörte.

Ich wollte nah heran,
Streicheln, auf den Arm nehmen.
Sie waren beide so süß.

Ich zeichne euch zwei
Mit Herzen in mein Buch,
Damit sag ich Tschüss.
Sonnenstrahl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2013, 18:40   #2
weiblich TheBigBang
 
Benutzerbild von TheBigBang
 
Dabei seit: 07/2013
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 139

Och wie süß...
Na ja süß ist vielleicht nicht grad das was man hören will wenn man ein Gedicht hier reinstellt, aber ich find es süß...
TheBigBang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2013, 18:45   #3
weiblich Sonnenstrahl
 
Dabei seit: 04/2013
Alter: 21
Beiträge: 216

Doch, bei solchen Texten freu ich mich total über ein "süß", so sollte es ankommen!
Schön, dass dir meine Zeilen gefallen

Strahlende Grüße
von
Sonnenstrahl
Sonnenstrahl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2013, 21:37   #4
männlich wüstenvogel
 
Dabei seit: 06/2011
Ort: wetzlar
Alter: 66
Beiträge: 441

Standard Kind

Hallo Sonnenstrahl,

nicht alles, was uns gefällt,
können wir festhalten, besitzen, (er)drücken.

Doch wir können es aufbewahren - mit Bildern und Worten.

So sehe ich die Aussage deines Gedichts.
das mir gut gefällt!

Viele liebe Grüße

wüstenvogel
wüstenvogel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2013, 21:56   #5
weiblich Sonnenstrahl
 
Dabei seit: 04/2013
Alter: 21
Beiträge: 216

Lieber wüstenvogel,
danke dir fürs Lesen und Gefallen

An einen so tiefen Sinn habe ich beim Schreiben überhaupt nicht gedacht, aber mir gefällt, wie du es deutest.

Es gibt eh kein richtig oder falsch bei Gedichten, finde ich.

Liebe Grüße
von
Sonnenstrahl
Sonnenstrahl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Kind

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Als ich Kind war Ilka-Maria Philosophisches und Nachdenkliches 24 20.04.2013 18:56
Kind Wolfmozart Gefühlte Momente und Emotionen 0 26.04.2012 12:13
Wie ein Kind Beatrice Gefühlte Momente und Emotionen 1 04.07.2011 21:43
Das Kind Benni125 Gefühlte Momente und Emotionen 0 11.09.2008 22:37
das kind bunt. Gefühlte Momente und Emotionen 2 28.05.2008 22:06


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.