Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 24.09.2015, 23:18   #1
weiblich Ex-Dabschi
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2014
Beiträge: 2.377

Standard In Gedenken an Jermaine

In Gedenken an Jermaine (*12.01.2009 †25.09.2011)

Herbstmelancholie

Bist du traurig kleiner Mann,
weil der Sommer geht,
weil die Tage kühler sind
und weil der Herbstwind weht?

Bist du traurig kleiner Mann,
weil Rosen sind verblüht,
weil der Duft des Sommers
an dir vorüber zieht?

Bist du traurig kleiner Mann,
weil bunte Blätter fallen,
weil diese nun gestorben sind
und graue Nebel wallen?

Sei nicht traurig kleiner Mann
und werde schnell gesund.
Der Herbst mit seinen Farben
ist lustig, schön und bunt.

Sei nicht traurig kleiner Mann,
ich werde es dir zeigen,
dass der Herbst dir Freude macht,
wir lassen Drachen steigen.

Sei nicht traurig kleiner Mann,
verliere nicht den Mut.
Ich streichle dich und tröste,
es wird alles wieder gut.

© Monika Benedix: 24.09.2011

…………………………………………………………………………………………………………………


Herbstmelancholie – der Abschied

Wir sind traurig kleiner Mann,
weil du von uns gingst
und du mit Deinem Abschied
uns zum Weinen bringst.

Wir sind traurig kleiner Mann,
wir lieben dich so sehr.
Ein Leben ohne dich
fällt uns so furchtbar schwer.

Wir sind traurig kleiner Mann,
doch können es verstehen,
dass dein Körper ruhen mag,
sonst würdest du nicht gehen.

Wir sind tapfer kleiner Mann,
du kamst auf diese Welt
und hast mit deinem Licht
den Weg für uns erhellt.

Wir sind getröstet kleiner Mann,
für dich kam nun die Zeit.
Dein Licht scheint hell am Himmel
und strahlt für alle Ewigkeit.

© Monika Benedix: 29.09.2011

https://www.youtube.com/watch?v=6AWNuZJ7f6A

PS: Mein Enkelsohn Jermaine wurde mit einer schweren und seltenen Muskelerkrankung namens Myotubuläre Myopathie geboren. Lt. ärztlichem Gutachten hätte er das erste Lebensjahr nicht erreicht, doch er war ein kleiner Kämpfer und wurde 2 ¾ Jahre alt.
Ex-Dabschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2015, 08:03   #2
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 56
Beiträge: 4.181

Liebe Dabschi,

ein sehr berührendes Gedicht. Es ist schlimm, jemanden an den Tod zu verlieren, noch schlimmer und unverstaendlicher, wenn es sich um den Tod eines kleinen Kindes handelt.
Deine liebevollen Zeilen erzählen so viel.
Alles Liebe
Silbermoewe
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2015, 20:55   #3
weiblich Ex-Dabschi
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2014
Beiträge: 2.377

Zitat:
Zitat von DieSilbermöwe Beitrag anzeigen
Liebe Dabschi,

ein sehr berührendes Gedicht. Es ist schlimm, jemanden an den Tod zu verlieren, noch schlimmer und unverstaendlicher, wenn es sich um den Tod eines kleinen Kindes handelt.
Deine liebevollen Zeilen erzählen so viel.
Alles Liebe
Silbermoewe
Liebe Silbermöwe,

herzlichen Dank für Deine lieben Zeilen. Ja, es war damals für die ganze Familie ein schwerer Schicksalsschlag. Wir konnten Jermaine leider nicht heilen, aber ihm all unsere Liebe schenken.

Vier Jahre ist es nun her, als er von uns ging. In unseren Herzen lebt unser kleiner Kämpfer weiter.

Einen schönen Abend und liebe Grüße
Dabschi
Ex-Dabschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2015, 20:57   #4
weiblich Ex-Dabschi
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2014
Beiträge: 2.377

Zitat:
Zitat von Jonnny Beitrag anzeigen
Ohne Worte, Dabschi...

Mitfühlende Grüße
Jonny
Lieber Jonny,

Du schreibst „ohne Worte“ und ich kann mir auch denken warum. Die meisten Menschen sind sehr betroffen, wenn sie so etwas lesen.

Mir hatte das Schreiben damals sehr geholfen und Jermaine war es, der mich zu seiner Lebenszeit dazu inspirierte, Gedichte zu schreiben und führte mich somit direkt in die Lyrik-Forenwelt.

Er hatte leider nur ein kurzes Leben und mir liegt es am Herzen, dass die Menschen von unserem kleinen Sonnenschein erfahren.

Herzlichen Dank und liebe Abendgrüße
Dabschi
Ex-Dabschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2015, 22:06   #5
weiblich scrabblix
 
Dabei seit: 03/2015
Ort: Mitten im Revier
Beiträge: 364

Ich bin mir sicher, er wird auch weiterhin in euren Herzen weiterleben, liebe Dabschi, nicht nur am 25.9.

Ganz liebe Grüße
scrabblix
scrabblix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2015, 22:35   #6
weiblich Ex-Dabschi
abgemeldet
 
Dabei seit: 05/2014
Beiträge: 2.377

Zitat:
Zitat von scrabblix Beitrag anzeigen
Ich bin mir sicher, er wird auch weiterhin in euren Herzen weiterleben, liebe Dabschi, nicht nur am 25.9.

Ganz liebe Grüße
scrabblix
Liebe scrabblix,

natürlich hast Du recht. Wir denken nicht nur am 25.09. an Jermaine. Er gehört zu uns und er lebt in uns weiter.

Das Zimmer, in dem ich immer schreibe, ist das "Jermainechen-Zimmer". Seine und unsere gemeinsamen Bilder werden niemals abgehängt - nur über meine Leiche ...

Ich könnte jeden Tag über Jermainechen schreiben, tue es aber nicht, weil ich die Poetry-Gemüter nicht überstrapazieren möchte - das muss ja auch nicht sein.

Heute ist ein besonderer Tag - sein 4. Sterbetag. Im letzten Jahr war ich noch zu "frisch" hier angemeldet, um diesen Schicksalsschlag zu thematisieren.

Herzlichen Dank und liebe Abendgrüße
Dabschi
Ex-Dabschi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für In Gedenken an Jermaine

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
In Gedenken Ex-MeineEigeneWelt Gefühlte Momente und Emotionen 4 06.12.2015 20:08
Stilles Gedenken Ex-Poesieger Düstere Welten und Abgründiges 14 28.02.2014 14:23
Im Gedenken an Rino Rosenblüte Gefühlte Momente und Emotionen 6 30.07.2012 18:38
In Gedenken Jaeny Salena Gefühlte Momente und Emotionen 0 25.04.2012 23:23
Stilles Gedenken Perry Düstere Welten und Abgründiges 3 30.11.2008 20:05


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.