Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.08.2012, 13:23   #1
männlich asd
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 39
Beiträge: 54

Standard Fragen

Abende im Regen und allein,
Abende in Sonne, nur zu zwei´n,
Fragen ohne Antwort
nach dem Sein, dem Glück, der Zeit und Ewigkeit,
kein ewig neues, nichts zum Zeitvertreib,
die Zeit vergeht noch ohne Ziel und Zweck,
die Zeit muß weg.
Wohin entfliehn?
Warum ein Warten auf was längst verliehn?
Warum ein Sammeln vor dem doch entfliehn?
Warum ein Suchen nach dem irgendwann wohin?


Wohin der leisen Wolken lange Schwaden?
Wohin die Tage wohl, die langen faden?
Warum ist nur die Frage und nichts mehr?
warum? woher? und dann wohin?
Ein ewig Fragen, ewig ohne Sinn.
Warum? wie lange noch? weshalb? und wo?
asd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2012, 15:32   #2
männlich Max K.
 
Benutzerbild von Max K.
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Meine eigene, kleine Welt
Alter: 21
Beiträge: 98

Ob es wohl jemanden oder etwas gibt, das die Antwort weiß?

Ein sehr schönes Gedicht!
Max K. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 17:02   #3
männlich asd
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 39
Beiträge: 54

lieber Max K. , ich finde es toll, daß Du das Thema "Fragen" aufgreifst und Dir darüber Gedanken machst und freue mich über Deine wohlwollende Anmerkung.
asd ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Fragen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen nimmilonely Gefühlte Momente und Emotionen 5 13.08.2012 21:08
Fragen über Fragen sveniiii Philosophisches und Nachdenkliches 1 09.11.2009 20:50
Fragen über Fragen lyrwir Sonstiges Gedichte und Experimentelles 3 07.02.2008 18:56


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.