Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.03.2012, 14:45   #34
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.760

Vielen Dank für die schönen Kommentare!

@gummibaum: Ich empfinde das Grelle nicht notwendiger Weise als aggressiv (und daher nicht als Widerspruch zur Milde), aber sehr wohl als intensiv und insofern passt deine Interpretation, dass da eine empfindsame Seele berührt wird. Alles Weitere, das du geschildert hast, entspricht voll und ganz meiner Intention und ich hätte es nicht besser ausdrücken können. Vielen Dank!

@Encki: Das freut mich, dass man das Gedicht geschlossen und rund lesen kann, obwohl doch so eine vielleicht unangenehme Offenheit darin liegt. Ich fühle mich unglaublich geschmeichelt ob deines Lobes über meine "feine Sprache"! Ich kann so unglaublich schlecht mit Lob umgehen. Verzeihung!

LG
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Ein schöner Tag

Stichworte
melancholie, sehnsucht, sonne

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein schöner Tag herbalist Philosophisches und Nachdenkliches 3 09.04.2011 09:09
ein wirklich schöner Ort Schmierfink Lebensalltag, Natur und Universum 2 26.08.2008 15:04
Ein schöner Tag Appelschnut Sonstiges Gedichte und Experimentelles 3 05.06.2007 18:16
schöner moment rattentod Sonstiges Gedichte und Experimentelles 7 17.05.2006 17:48
Ein schöner Tag im Mai Berchner Geschichten, Märchen und Legenden 4 13.03.2006 02:32


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.