Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.12.2005, 00:23   #1
akechi90
 
Dabei seit: 08/2005
Beiträge: 33

Standard Absturz

Kurz gesprungen,
Ich stürz hinab;
Der Sprung gelungen,
Alles hat geklappt.
Unten völlig sorglos
Liegen im Schnee.
Nichts Schlimmes mehr los,
Nichts tut mehr weh.
Doch im Fall
Fällt mir ein:
Nach dem Aufprall
Werd’ ich nicht mehr sein.
Ein kleiner Tritt,
Die Folgen hab ich nicht gewusst;
Ein kleiner Schritt
Bringt mir so viel Verlust.
Hätt’ ich Narr nur früher gedacht!
Jetzt gibt es keine Wende.
Zynisch über mein Leben gelacht.
Das war mein Ende!

________

Kommentare sind erwünscht
Ich hoffe, das Gedicht wirkt nicht allzu verzweifelt.
akechi90 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Absturz

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.