Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 24.01.2009, 00:02   #1
weiblich Aichi
 
Benutzerbild von Aichi
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Heidelberg
Alter: 30
Beiträge: 1.267

Standard Träume

Träume

Vorbei zieht der große Schwarm

Warte im Schnee

Träume von
Regentropfen

Wie sie
Im Licht der Sonne tanzen

Und sie
Langsam zu glitzernden Kristallen werden
Aichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2009, 16:52   #2
weiblich victim of the night
 
Benutzerbild von victim of the night
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mon Choisy
Beiträge: 4.092

Liebe Aichi,

Dein Gedicht, das ist für mich Romantik pur.
Voller Gefühl und Zärtlichkeit.
Auch die grafische Gestaltung ist sehr passend.
Ich sehe, wieviel man auch bei einem kurzen Text empfinden und für sich herauslesen kann.

Bin beeindruckt. Kompliment.

corey
victim of the night ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2009, 19:49   #3
weiblich Aichi
 
Benutzerbild von Aichi
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Heidelberg
Alter: 30
Beiträge: 1.267

Zitat:
Zitat von Corazon De Piedra Beitrag anzeigen
Liebe Aichi,

Dein Gedicht, das ist für mich Romantik pur.
Voller Gefühl und Zärtlichkeit.
Auch die grafische Gestaltung ist sehr passend.
Ich sehe, wieviel man auch bei einem kurzen Text empfinden und für sich herauslesen kann.

Bin beeindruckt. Kompliment.

corey
Hey Corazon!

Vielen, lieben Dank.
Ich finde es schön zu wissen,
wen jemandem meine Gedichte so sehr ansprechen.

Liebe Grüße

Aichi
Aichi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Träume

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.