Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.09.2015, 14:15   #1
weiblich Sabarabas
 
Benutzerbild von Sabarabas
 
Dabei seit: 03/2014
Ort: Konstanz
Alter: 35
Beiträge: 167

Standard Blumengarten

Ich weiß, es ist nicht leicht mit mir.
Und dass Du nicht in meinen Schuhen gehen kannst, ich weiß.
Habe den Mondpfad mit Dir gesucht und dabei oft Deine Hand verloren.
Habe Dich in Deiner Dunkelheit gespürt, konnte und wollte Dich nicht damit allein lassen,
so bin ich.
Und wenn ich eines kann, dann das:
Dich umarmen, wo Du Dich von mir abwendest,
ohne Dich festzuhalten.
Zu akzeptieren, dass Du dein Haus verriegelt hältst vor mir.
Ich sähe dennoch Blumensamen der Liebe in Deinem Garten, denn es ist das Leben.
Und vielleicht streifen sie irgendwann Dein Auge und Du siehst, dass auch ich in all meiner Düsternheit auch nur eine Blume bin.

Geändert von Sabarabas (12.09.2015 um 19:31 Uhr)
Sabarabas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2015, 20:00   #2
männlich Fremder
 
Dabei seit: 07/2015
Beiträge: 256

Stilistisch gefällt es mir, es hat auch Aussage und ist klar beschrieben. Es fehlt mir eine subtilere und auch eine mehr vermittelnde Ebene, es ist aber nicht leicht diese zu erreichen und dann noch in Sprache zu fassen.
Fremder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2015, 00:09   #3
weiblich scrabblix
 
Dabei seit: 03/2015
Ort: Mitten im Revier
Beiträge: 364

Er gefällt mir gut, dein Garten, liebe Sabarabas! Ich hoffe, er sieht die Blume blühen.

Nachträglich alle guten Wünsche zum Geburtstag
und liebe Grüße
scrabblix


Zitat:
Zitat von Sabarabas Beitrag anzeigen
Ich sähe dennoch Blumensamen der Liebe in Deinem Garten, denn es ist das Leben.
Sollte es da nicht heißen säe?
scrabblix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2015, 00:13   #4
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.287

Wahrscheinlich bist du so ein kleines süßes Gämseblümchen das man ständig gießen möchte damit es endlich in der Liebe ertrinkt.

MFG
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2015, 00:14   #5
weiblich Sabarabas
 
Benutzerbild von Sabarabas
 
Dabei seit: 03/2014
Ort: Konstanz
Alter: 35
Beiträge: 167

Hallo, Ihr Beiden,

vielen Dank für die Auseinandersetzung mit meinem Text!
Tatsächlich sollte es "säe" heißen...

Lieben Dank und Gute Nacht,

Sabarabas
Sabarabas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2015, 00:19   #6
weiblich Sabarabas
 
Benutzerbild von Sabarabas
 
Dabei seit: 03/2014
Ort: Konstanz
Alter: 35
Beiträge: 167

Lieber Poesieger,

ich finde Deinen Beitrag komisch, weil er

a) ein persönlicher Angriff ist
b) sich nicht mit dem Text als Solches auseinandersetzt und
c) einen morbiden Charakter hat, der viel über Dich verrät.

Sei's drum. Schönen Abend.
Sabarabas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2015, 00:19   #7
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.287

Das Blümchen nennt es Text. Und wie es seine Buchstabenblüten verteilt ist echt so herzzerreißend dass ich noch mal eine Runde Izitätsgefühle spendiere.

MFG
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2015, 07:56   #8
weiblich Sabarabas
 
Benutzerbild von Sabarabas
 
Dabei seit: 03/2014
Ort: Konstanz
Alter: 35
Beiträge: 167

Darf ich fragen, was Du davon hast? Ich habe den Eindruck, Du hast einfach nur schlechte Laune und lässt Deinem Druck hier freien Lauf.
Sabarabas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2015, 10:19   #9
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.232

Zitat:
Zitat von Sabarabas Beitrag anzeigen
Darf ich fragen, was Du davon hast? Ich habe den Eindruck, Du hast einfach nur schlechte Laune und lässt Deinem Druck hier freien Lauf.
Lass mal den Robert, der drückt sich meistens unverständlich aus. Mit seiner Laune hat das nichts zu tun.

Dein Text ist originell und enthält durch die Bildhaftigkeit eine starke Spannung. Allerdings bin ich über das "Ich sähe dennoch Blumensamen ..." gestolpert. Das "h" gehört gestrichen: "Ich säe dennoch Blumensamen ..."

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
Ilka
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2015, 11:25   #10
weiblich shoshin
gesperrt
 
Dabei seit: 02/2014
Beiträge: 1.060

Liebe Sabarabas,

Für mich ist das ein Prosatext, der mir aber sehr gut gefällt, weil er die Melancholie sehr schön einfängt und mich berühren kann - schöne Bilder!

Einen Vorschlag hätte ich für das "habe-Problem":

Zitat:
Mir Dir suchte ich den Mondpfad und verlor dabei oft Deine Hand.
Doch spürte ich Dich in Deiner Dunkelheit, konnte und wollte Dich nicht damit allein lassen -
so bin ich.
Lieben Gruß
shoshin
shoshin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Blumengarten

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Verlassene Blumengarten Ex-Erman Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 04.10.2011 21:32


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.