Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.10.2016, 00:13   #67
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 4.845

Nennst Du mir ein Gedicht von anno dunnemals, versinke ich in Nostalgie. Du trägst Things Gedicht im Herzen - es sei Dir gegönnt, ich trage Things und Ilka-Marias Kommis auf der Zunge - gönnst Du mir das etwa nicht (oder waren es nicht genug?) Ich mach Dir einen Vorschlag: Da ich keinerlei Lust mehr verspüre, mich mit Dir herum zu kabbeln - finish. Weitere Kommentare von Dir darfst Su natürlich schreiben, aber betrachte sie bitte als Selbstbefriedigung.
Heinz
Heinz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2016, 01:45   #68
männlich Gemini
gesperrt
 
Dabei seit: 05/2006
Alter: 45
Beiträge: 1.327

http://www.goethe.de/lrn/prj/pba/bes/sd1/deindex.htm

Gem
Gemini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2016, 21:11   #69
weiblich Ex-MeineEigeneWelt
abgemeldet
 
Dabei seit: 12/2014
Beiträge: 1.501

Zitat:
Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
Hallo Letreo,
danke für den Link, der mich auf ein Gedichts Things hinweist. Vielleicht ist es Deiner Aufmerksamkeit entgangen, dass ich ein paar Jahre aus persönlichen Gründen ausgesetzt hatte. Gedichte Things aus früherer Zeit (vor 2011) sind bestimmt von mir kommentiert worden, so wie sie auch meine kommentiert hat: Mit gegenseitiger Wertschätzung. Vielleicht hast Du aber auch etwas falsch interpretiert: Ich suche nach "schönen" Gedichten aus der Zeit nach meinem Wieder-aktiv-werden.
Heinz
Ach du suchst? Sieht aber nicht so aus.
Ex-MeineEigeneWelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2016, 22:20   #70
männlich urluberlu
 
Benutzerbild von urluberlu
 
Dabei seit: 07/2014
Alter: 68
Beiträge: 2.269

Liebe MEW
Du bist nicht ganz auf dem Stand der Dinge.
1. hat Heinz nichts gesucht, sondern mit Recht unqualifizierte Anwürfe (von Nöck) gekontert. Das Hin und Her, das sich daraus ergab, ist nicht als Suchen zu verstehen.
2. hat hier noch keiner "gesucht", aber einige haben "gefunden".
So ist die (traurige) Lage.
Dir einen unbeschwerten Morgen
Url
urluberlu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2016, 22:56   #71
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 4.845

Hallo eigene Welt,
eigentlich ist urluberlus Worten nichts hinzuzufügen. Aber damit Du es auch von mir hörst bzw. liest: Ja, ich bin ständig auf der Suche nach gelungenen ("schönen") Gedichten. Wenn ich mal eins finde, ist ein Kommentar, der sich auf das Gedicht, nicht auf die Befindlichkeit des Autors/der Autorin bezieht. So ganz nebenbei schreibe ich auch selbst mal ein Gedicht, immer auf der Suche nach "dem" Gedicht, das diese Bezeichnung verdient. Und noch einmal ja: Ich suche auch Gedichte, die von Claqueuren hoch gelobt werden, die sich bei näherem Hinsehen gerade mal für den Papierkorb eignen.
Noch Fragen? Ich beantworte sie gern - aber möglichst per PN.
Gruß,
Heinz
Heinz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2016, 00:47   #72
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 73
Beiträge: 1.120

moin moin letreo,

ein wirklich schräges Gedicht doch.....

den Opa hast du noch vergessen,
mit seinem Hang zur Zoophilie,
denn der ist wild darauf versessen,
doch poppen durfte er sie nie
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2016, 15:25   #73
weiblich Ex-Letreo71
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 3.976

Lieber Curd,

was soll ich machen, ich hatte keinen Opa. Aber eines steht fest, wenn ich einen gehabt hätte, dann käme er deiner Beschreibung sehr nahe.

Beste Grüße

Letreo
Ex-Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2016, 15:57   #74
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 73
Beiträge: 1.120

Liebste Letreo,

ich bin nicht davon ausgegangen, dass du in dem Gedicht deine Familiengeschichte aufgearbeitet hast

Einen erschrecklichen Gruß

von Curd
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2016, 16:21   #75
weiblich Ex-Letreo71
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 3.976

Hab ich auch nicht.

Beinahe erschrockene Grüße zurück.

Letreo
Ex-Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2016, 16:38   #76
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 73
Beiträge: 1.120

Zitat:
Zitat von Letreo71 Beitrag anzeigen
ich hatte keinen Opa. Aber eines steht fest, wenn ich einen gehabt hätte, dann käme er deiner Beschreibung sehr nahe.
Komisch, was ich immer so zwischen den Zeilen lese

Es weihnachtet doch sehr, Curd
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2016, 21:35   #77
weiblich Ex-Letreo71
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 3.976

Wie gut, dass du zwischen den Zeilen lesen kannst.

In diesem Sinne, schreckliche Grüße

Letreo
Ex-Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2016, 22:33   #78
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 73
Beiträge: 1.120

....schrieb ich doch, bald ist Weihnachten und dann kommt der Bärtige mit seiner Rute und dann gibt es Geschenke für die Gute.

Aber vorher muss sie blasen, vier Kerzen, die Gespreizte.

Ach welch schöne Riten.

Gute Nacht wünscht

Curd
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2016, 22:53   #79
weiblich Ex-Letreo71
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 3.976

Ist das jetzt Sarkasmus, oder reine Vorfreude?

LG Letreo
Ex-Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2016, 22:55   #80
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 73
Beiträge: 1.120

Vorfreude auf die Gespreizte

Einen feuchten Gruß von Curd




PS: es regnet hier
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2018, 00:06   #81
weiblich Ex-Letreo71
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 3.976

Da fällt mir ein, es ist bald wieder so weit und regnen tut es auch.

In diesem Sinne,

auf die Vorfreude, Curd!

LG Letreo
Ex-Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2018, 17:40   #82
männlich Einsamkeit
Gast
 
Dabei seit: 11/2018
Ort: Im Süden Sachsens
Beiträge: 166

Genial!

- Einsamkeit
Einsamkeit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2018, 22:43   #83
weiblich Ex-Letreo71
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 3.976

Dankeschön!

LG Letreo
Ex-Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Oh du schreckliche...

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schreckliche Entdeckung auf Papua (Schüttlerick) Fridolin Humorvolles und Verborgenes 2 06.10.2016 09:25
Schreckliche Ohrwürmer Lux Sonstiges und Small Talk 7 03.10.2011 10:59


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.