Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.12.2018, 23:44   #1
weiblich M.O
 
Dabei seit: 12/2018
Alter: 18
Beiträge: 4

Standard Das Ende

Alles dreht sich und regt sich und hegt sich
Immer weiter und länger und heit'rer
Täglicher Weltenverlauf,
Hört nie auf...

Tag und Nacht nichts andres gemacht,
Als kontinuierlich und pläsierlich
Weiter drehen
Kein Ziel zu sehen...

Doch alles hat auch mal ein Ende,
Bald kommt die Wende,
Elende -
M.O ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2018, 00:29   #2
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 36
Beiträge: 4.222

Irgendwann, wenn man dann aufhören will sich zu drehen, fällt man übelst auf die Seite.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2018, 00:54   #3
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 8.303

hallo M.O. -

was soll ich sagen? eine bedeutungslose aneinanderreihung von zirkularien die nur den alten Franky nicht in den zustand völliger schwindelunfreiheit versetzt. ich kann mit so einem textwerk nichts anfangen, weil es aussagelos im vakuum der sinnlosigkeit wie ein jellyfisch wabbert. furchtbar.

vlg
R
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2018, 20:03   #4
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 3.977

Liebe M.O
hier fällt es mir schwer zu erkennen worauf du wirklich hinaus möchtest.

Für mich steht hier ungefähr:
Die Weltgemeinschaft beschleunigt sich immer mehr bis sie sich irgendwann selbst überholt und damit Ihr Ende eigenes besiegelt.

Warum und wieso das so sein könnte muss ich mir dann selber denken. Vielleicht war das genau deine Absicht, mich als Leser zu animieren, damit ich mir meine eigenen Gedanken mache. Kann man machen, aber mir hätte es besser gefallen, wenn du mir eine Richtung mit auf den Gedankenweg gegeben hättest um das Thema einzugrenzen.

Liebe Grüße Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2019, 14:21   #5
männlich gelberhund
 
Benutzerbild von gelberhund
 
Dabei seit: 02/2015
Ort: erzgebirge
Alter: 40
Beiträge: 672

Hallo Mister Orgasmus
kennst du Rasmus?
er hat einen Spasmus
im Orgasmus der Welt
die sich wieder gefällt
man sieht gut aus
im Jesushaus
und im Loch der Maus
jaja, die Welt ist ein Loch
Billard geht doch
hit the kugel
mit dem vugelbaamvugel
ein Wunder für dich
und love für mich
dank danke danke
laß unten die schranke
für meine kranke
in mir mit dem bier
sie liebte eben mir
kennst du umberto?
die rose von Merco?
the mercy in you
depeche mode became true
save music songs
righten your wrongs!
gelberhund ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2019, 13:37   #6
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 8.303

Zitat:
Zitat von gelberhund Beitrag anzeigen
Hallo Mister Orgasmus
kennst du Rasmus?
er hat einen Spasmus
im Orgasmus der Welt
die sich wieder gefällt
man sieht gut aus
im Jesushaus
und im Loch der Maus
jaja, die Welt ist ein Loch
Billard geht doch
hit the kugel
mit dem vugelbaamvugel
ein Wunder für dich
und love für mich
dank danke danke
laß unten die schranke
für meine kranke
in mir mit dem bier
sie liebte eben mir
kennst du umberto?
die rose von Merco?
the mercy in you
depeche mode became true
save music songs
righten your wrongs!

hi GH -

und was soll man damit anfangen?

vlg
rchen
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Das Ende

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das Ende ist immer ein hässliches Ende Hurt-kid Sprüche und Kurzgedanken 1 20.11.2016 00:25
Am Ende scrabblix Sprüche und Kurzgedanken 4 20.05.2015 10:37
Das Ende Thodd Geschichten, Märchen und Legenden 2 26.03.2015 11:51
Das Ende techtor11 Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 23.03.2015 18:44
Ein Ende (25.10.12) nurdean Geschichten, Märchen und Legenden 16 09.11.2012 14:06


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.