Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Fantasy, Magie und Religion

Fantasy, Magie und Religion Gedichte über Religion, Mythologie, Magie, Zauber und Fantasy.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 26.09.2017, 01:02   #1
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.409

Standard Magie ist im Herbst

Ach Sommer Trieb und Lüste schwer
Tanz und schwelgen immer mehr

Herbst ist Magie

Wenn die Triebe entschwinden ins Sein
Wie die Äpfel überall auf dem Rasen, fein

Herbst ist Magie

Du siehst wieder den Wind in weißbunten Blättern schaukeln
Und musst dir nichts mehr vom Suchen von etwas vorgaukeln

Herbst ist Magie

In reifen Himbeeren und Holunder Marmelade kühle Stunden
Zwischen Regenschauern am Körper voller Sommerwunden

Herbst ist Magie

Streif mit durch den leeren Strand in die Düne
Zum Friedhof der Heiligen Bühne

Herbst ist Magie

Fühlst du wie die Hirsche mit den Eulen singen
Und durch die Luft die Gänseschreie klingen

Herbst ist Magie

Ich seh im feuchten weichen Gras die Igel grunzen
Und spür mich wieder, außer dieser Jagd nach Unzen

Zauber mir den Herbst ins Herz.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2017, 11:47   #2
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 37
Beiträge: 4.984

Standard Frankie,

das ist wunderschön geschrieben. Aus dem Herbstherz direkt in meine Sommerseele.

Holundergelee mache ich auch jedes Jahr selbst.
Der kann einem dann schon den nebelgrauen Morgen versüßen.
Dein Gedicht schafft es auch, mir die Stimmung zu erhellen.
Deshalb kommt es zu meinen Favoriten.

Unar
Unar die Weise ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2017, 12:39   #3
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.409

Dankeschön.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2017, 12:41   #4
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 62
Beiträge: 2.450

Was für ein wunderbares Herbstfest jetzt gestartet werden kann:

magisches Moos mit Eichenlaub und alle Eichhörnchen kommen zum Eichelkuchenwettessen ..... Abrakadabra simsalabim .... und all die Drachen, die über die Stoppelfelder flogen verwandeln sich im herbstlichen Nebel in Tierdrachen, die zwischen den leuchtenden Bäumen hin und her fliegen, während die Hirscheulen punken was das Zeug hält ... ich bringe Pfannküchlein aus Bucheckern mit und lasse die mit süßem Honig umträufeln .... alle Bären, die heimlich in unseren Wälder gewachsen sind, verstecken sich vor den ersten Stürmen und die Sommerwunden werden von magischen Elfen liebevoll genäht .... so inspirierend und sanft Dein: Magie ist im Herbst .... F A V O R I T.
Zaubersee ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2017, 12:59   #5
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.409

Danke
Honigpfannkuchen mit Hollundermarmelade. Nebeldrachen verlangsamen die fahrt.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2017, 15:38   #6
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.285

Beim Friedhof der heiligen Bühne hat man aber echt schon mal ne Maske probiert die wie hier zu passen scheint. Weil es ja der Ideen Wandlung ist die sich Zaubersee ins Gesicht der Lust und Laune schreiben ließ. Und ich das wieder in zugefrorenen Seen ausbaden darf.
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2017, 11:57   #7
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.409

Maske war aber nicht so gemeint, kam es so rüber für dich?
Irgendwas steuert die Maske ja und ed kann der Maske nur seine Fähigkeiten anbieten. Und die Vorstellung ....skraft verleit der Maske ihren Ausdruck. Aber die Maske ist immer ein Produkt der Darstellung, welches im Gegenzug auch eine be- oder endgrenzende Wirkung auf das dahinter hat. Also ich Meißel dir mal eine 3. Augenbraue. Dann kannst du auf der Esoterik Messe angeben: die Braue ist schon da.
Eine Maske ist auch Etikette und Style, Frauen kennen sich gut damit aus, zu jedem Anlass die passende Maske und das dahinter darf in angemessenen Rahmen spielen.
Aber was nutzt die Maske für einen Allein?
Einsamkeit ist das Gefühl seine Maske nicht tragen zu dürfen, fremdheit ist das Gefühl nicht die passende Maske zu haben.
Kennst das wenn deine unterschiedlichen Masken sich streiten?
Und kennst es, wenn sie still sind?
Das ist dann Magie.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2017, 15:50   #8
weiblich Schreibfan
 
Benutzerbild von Schreibfan
 
Dabei seit: 02/2014
Ort: bei Stuttgart
Alter: 36
Beiträge: 761

Lieber Frankenstein, dies ist eine sehr schöne Hommage an den Herbst in all seinen Facetten.

Gruß Schreibfan
Schreibfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2017, 19:05   #9
weiblich AnnaWagner
 
Benutzerbild von AnnaWagner
 
Dabei seit: 07/2014
Ort: München
Alter: 23
Beiträge: 188

Lieber dr.Frankenstein,

mit diesem Gedicht hast du mir den Herbst ins Herz gezaubert

Ganz besonders gefallen mir auch die Sommerwunden...

Liebe Grüße

Anna
AnnaWagner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2017, 19:10   #10
männlich Sonnenwind
 
Benutzerbild von Sonnenwind
 
Dabei seit: 06/2012
Alter: 57
Beiträge: 1.352

Gedichte, die Andere verzaubern, MÜSSEN schön sein!

LG
Sonnenwind
Sonnenwind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 23:09   #11
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.409

Danke danke, ja es fängt eine schöne Zeit an. Die Sicht ist wieder klar oder verzaubert, was weiß ich. Der Nebel lichtet sich obwohl er jetzt überall aufzieht.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Magie ist im Herbst

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Magie Isabel Seifried Gefühlte Momente und Emotionen 0 19.06.2015 21:35
Magie tochtervgoethe Gefühlte Momente und Emotionen 0 14.01.2011 10:29
Magie lilie Liebe, Romantik und Leidenschaft 2 29.04.2010 18:57
Magie Chromoxid Gefühlte Momente und Emotionen 0 21.01.2006 15:22


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.