Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Zeitgeschehen und Gesellschaft

Zeitgeschehen und Gesellschaft Gedichte über aktuelle Ereignisse und über die Menschen dieser Welt.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.10.2018, 19:25   #1
männlich Käpten Toby
 
Benutzerbild von Käpten Toby
 
Dabei seit: 08/2015
Ort: Erlangen
Beiträge: 38

Standard Annegret Kramp-Karrenbauer

Annegret Kramp-Karrenbauer

Annegret Kramp-Karrenbauer -
die Frau hat Biss, und sie hat Power.
Was für 'ne wunderbare Frau,
im Parlament gibt’s stets 'ne Schau.
Annegret Kramp-Karrenbauer -
vermutlich liegt sie schon auf Lauer:
Sie hat das Zeug zur Kanzlerin,
für Deutschland wär's ein Hauptgewinn.

Ach, mich durchströmt ein Wonneschauer,
denk ich an Frau Kramp-Karrenbauer!

© 2018 Käpten Toby
Käpten Toby ist offline  
Alt 18.10.2018, 19:40   #2
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City
Beiträge: 20.414

Zitat:
Zitat von Käpten Toby Beitrag anzeigen
mich durchströmt ein Wonneschauer,
denk ich an Frau Kramp-Karrenbauer!
Mich durchströmit auch ein Schauer, wenn ich diese Frau sehe und höre, nur will sich keine Wonne bei mir einstellen. Im Gegenteil. Ich hoffe, das Gedicht ist satirsisch gemeint.
Ilka-Maria ist offline  
Alt 19.10.2018, 06:45   #3
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 55
Beiträge: 3.445

Zitat:
Zitat von Ilka-Maria Beitrag anzeigen
Mich durchströmit auch ein Schauer, wenn ich diese Frau sehe und höre, nur will sich keine Wonne bei mir einstellen. Im Gegenteil. Ich hoffe, das Gedicht ist satirsisch gemeint.
Das hoffe ich allerdings auch

Eine Angie-Kopie brauchen wir nun wirklich nicht.

Übrigens seltsam, dass Frau Kramp-Karrenbauer schon eine Biographie geschrieben hat mit dem Titel "Die Macht ist weiblich". Ich dachte immer, Biographien schreiben Politiker nach ihrer beruflichen Laufbahn (also wenn sie im Ruhestand sind).

Lieber Toby,

schreib doch mal ein Gedicht über Sahra Wagenknecht. Diese Frau ist wirklich interessant und hat gute Ideen.
DieSilbermöwe ist offline  
Alt 19.10.2018, 16:57   #4
männlich AndereDimension
 
Benutzerbild von AndereDimension
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 3.268

Zitat DieSilbermöwe

Zitat:
Lieber Toby,

schreib doch mal ein Gedicht über Sahra Wagenknecht. Diese Frau ist wirklich interessant und hat gute Ideen
Ne, lass mal - Diese SED Tusse und Honecker Erbin ist keine Zeile wert.
AndereDimension ist offline  
Alt 27.10.2018, 20:03   #5
männlich Oggy
 
Dabei seit: 10/2018
Beiträge: 21

Nie hätte ich gedacht, daß die Erotik der amtierenden Bundeskanzlerin noch zu steigern ist!
Oggy ist offline  
Alt 27.10.2018, 20:37   #6
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City
Beiträge: 20.414

Zitat:
Zitat von Oggy Beitrag anzeigen
Nie hätte ich gedacht, daß die Erotik der amtierenden Bundeskanzlerin noch zu steigern ist!
Da bist du wohl im falschen Film. Im Kanzleramt war noch nie jemand mit erotischer Ausstrahlung zu Hause, und das ist auch nicht gefragt. Bonn und Berlin sind nicht Hollywood. Ich wünsche mir, dass ein Kanzler, egal ob weiblich oder männlich, endlich mal das Land verantwortungsvoll regiert, statt es den Banken, Großkonzernen und Stiftungen zu überlassen. Und vor allem das zur Kenntnis nimmt, was das Parlament beschließt, statt hochherrschaftlich im Alleingang zu bestimmen.
Ilka-Maria ist offline  
Alt 27.10.2018, 21:06   #7
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 4.493

Hallo Ilka-Maria,
schade, dass man Romy Schneider nicht mehr befragen kann und schade auch, dass eine recht bekannte Journalistin beharrlich schweigt. Noch nie war im Kanzleramt eine Figur mit erotischer Ausstrahlung? Gemessen an dem E-Faktor der Amtsinhaberin finde ich sogar den Herrn Spahn erotisierend und Daniel wird mir Recht geben.


Dass AD seinen dümmlichen Kommentar mit "Tusse" garnieren musste, war eigentlich klar. Sie hätte bestimmt ein Faust-Zitat zur Hand (würde es aber nicht gebrauchen).

Heinz
Heinz ist gerade online  
Alt 27.10.2018, 21:46   #8
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City
Beiträge: 20.414

Zitat:
Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
...
schade, dass man Romy Schneider nicht mehr befragen kann ...
Hätte in Deutschland nix gebracht, denn Romy war längst Französin. Bei uns war sie unten durch, aber die Franzosen liebten sie.
Ilka-Maria ist offline  
Alt 27.10.2018, 21:56   #9
männlich Oggy
 
Dabei seit: 10/2018
Beiträge: 21

Zitat:
Da bist du wohl im falschen Film.
Im Ernst?
https://www.stern.de/lifestyle/elbph...--7277906.html


Zitat:
Im Kanzleramt war noch nie jemand mit erotischer Ausstrahlung zu Hause
Auch nicht z.B. der fesche Gerhard Schröder?

Zitat:
Bonn und Berlin sind nicht Hollywood.
Hmmm. Gibt es etwas Unerotischeres als die garantiert keimfreie Plastik-"Erotik" von Hollywood?
Oggy ist offline  
Alt 28.10.2018, 01:03   #10
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 4.493

bei mir war sie (Romy Schneider) nie unten durch (aber gewiss nicht wegen ihrer Sissi-Filme). Dass man ihr eine Affäre mit Willy andichtete - wer sollte das heute noch beweisen können?
Ich weiß aus nächster Nähe, dass Willy (weit über Schröder hinaus) eine starke Anziehungskraft hatte.
Aber was soll's?
Bei einem einmaligen Treffen (da war sie noch Kohls Mädchen) in ihrem Wahlkreisbüro mit Angela Merkel kam mir nicht die Andeutung eines erotischen Gedankens (und das will bei mir was heißen).
Gruß,
Heinz
Heinz ist gerade online  
Alt 28.10.2018, 02:41   #11
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City
Beiträge: 20.414

Zitat:
Zitat von Oggy Beitrag anzeigen
Auch nicht z.B. der fesche Gerhard Schröder?
Fesch?
Ilka-Maria ist offline  
Alt 28.10.2018, 02:52   #12
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City
Beiträge: 20.414

Zitat:
Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
bei mir war sie (Romy Schneider) nie unten durch (aber gewiss nicht wegen ihrer Sissi-Filme).
Bei mir auch nicht, im Gegenteil. Ihre Entscheidung für Frankreich war das Beste, was sie machen konnte.

Aber bei ihren deutschen Fans war sie unten durch, gerade weil sie Sissi war (50er Jahre). Man muss das aus der Zeit verstehen. Da waren die Franzosen noch der Feind. Das änderte sich erst in den späten 60er Jahren, nachdem de Gaulle und Adenauer sich auf das gemeinsame Jugendwerk verständigt hatten. Es war Ende der 60er, als ich im Jugendaustausch erstmals in Paris war. Und Romy lief in den 70ern zur Hochform im französischen Kino auf. Vor allem unter dem Regisseur Claude Sautet.
Ilka-Maria ist offline  
Alt 28.10.2018, 18:14   #13
männlich Oggy
 
Dabei seit: 10/2018
Beiträge: 21

Man wünscht sich mehr so Gassenhauer
auf Annegret Kramp-Karrenbauer!
Oggy ist offline  
Alt 29.10.2018, 18:47   #14
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 55
Beiträge: 3.445

So falsch lag Käpten Toby mit dem Gedicht nicht.
AKK kandidiert:

https://www.tagesschau.de/newsticker...ll-kandidieren

Als "Hauptgewinn" sehe ich das allerdings nicht.
DieSilbermöwe ist offline  
Alt 29.10.2018, 19:00   #15
männlich Oggy
 
Dabei seit: 10/2018
Beiträge: 21

Wie könnte Poesie je irren?
Oggy ist offline  
Alt 07.12.2018, 18:50   #16
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 55
Beiträge: 3.445

Sie hat gewonnen.... Sie hat gewonnen

Da hätten sie auch Angela behalten können.
DieSilbermöwe ist offline  
Alt 07.12.2018, 19:01   #17
männlich AndereDimension
 
Benutzerbild von AndereDimension
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 3.268

Damit bereitet man eine Schwarz-Grüne Regierung vor - die wäre mit Merz nur schwer zu realisieren gewesen. Der CDU ging es mal wieder rein um den Machterhalt. Hauptsache regieren...koste es was es wolle. Die AfD wird es freuen...das wird ihre Position enorm stärken.
AndereDimension ist offline  
Alt 07.12.2018, 22:32   #18
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 4.493

"AKK" - hört sich an wie die Bezeichnung für ein Schnellfeuergewehr. Oder "Auch Klein-Kaliber".
Werde mir morgen die Bildzeitung besorgen, damit ich weiß,was ich denken soll.
H.
Heinz ist gerade online  
Alt 08.12.2018, 13:01   #19
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 55
Beiträge: 3.445

Lieber Heinz,

schau dir liebe ein paar verschiedene Meinungen an, dann hast du die Auswahl:

https://web.de/magazine/politik/gros...-wahl-33456762

Ich persönlich stimme Frau Wagenknecht zu.

Der albernste Kommentar kam von einer Grünen:
Zitat aus dem Link:
"Grünen-Chefin Annalena Baerbock auf Twitter: "Wieder eine Frau an der Spitze - was für ein tolles Zeichen!""Zitatende

Was ist denn das für eine Aussage? Hauptsache Frau, alles super und alles andere ist egal?

LG DieSilbermöwe
DieSilbermöwe ist offline  
Alt 08.12.2018, 13:07   #20
männlich Oggy
 
Dabei seit: 10/2018
Beiträge: 21

Möglicherweise denkt man, daß sie die Idealbesetzung dafür wäre, die Karre aus dem Dreck zu ziehen.
Oggy ist offline  
Alt 11.12.2018, 09:16   #21
männlich Oggy
 
Dabei seit: 10/2018
Beiträge: 21

Kaum im höchsten Parteiamt, schon wird sie im Ausland verballhornt:

https://www.berliner-zeitung.de/kult...t-akk-31724240

Oggy ist offline  
Alt 11.12.2018, 10:48   #22
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 36
Beiträge: 4.051

Ich bin für: die Partei

Aber die Macht ist Weiblich stimmt wohl.

Kennt jemand noch Police Academie?
Mit dem Ausbilder und seinem Schleimer.

So ähnlich wirken die beiden.
Ich meine AM und AK 47


Können denn auch mal weibliche Frauen regieren? Wenn die Macht weiblich ist?
dr.Frankenstein ist offline  
Alt 11.12.2018, 11:00   #23
männlich Oggy
 
Dabei seit: 10/2018
Beiträge: 21

Die femininen Attribute von A.M. hatte ich bereits angedeutet!

Bei AKK bin ich noch auf der Suche...
Oggy ist offline  
Alt 11.12.2018, 11:14   #24
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 36
Beiträge: 4.051

Ich wäre als nächstes eher für eine Transexuelle Bundeskanzlerin.
Mit Federkrone.
Die sind dann deutlich femininer.

Aber wenn man sich Kinder ankuckt, sind Mädchen eindeutig härter und hinterlistiger als Jungs die viel schneller heulen und rumjaulen.

Irgendwie ist die ganze Welt nur noch eine Lachnummer, was gut ist. Ich frag mich nur warum es soviele Depressionen gibt?
Wahrscheinlich erwarten wir, nach der Ernsthaftigkeit der Erziehung, eine Ernste Welt und sind dann doch sehr Verwundert über die ernsthaften Albernheiten.
dr.Frankenstein ist offline  
Alt 11.12.2018, 14:28   #25
männlich AndereDimension
 
Benutzerbild von AndereDimension
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 3.268

Zitat:
Ich wäre als nächstes eher für eine Transexuelle Bundeskanzlerin
Hatten wir schon mit Gerhard (eigentlich Gerda) Schröder, die/der/das mit ihren/seinen markanten Sprüchen (hol mir mal noch en Bier) versuchte die männliche Seite zu betonen und von der weiblichen abzulenken.
AndereDimension ist offline  
Alt 11.12.2018, 15:07   #26
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 36
Beiträge: 4.051

Haha
dr.Frankenstein ist offline  
Alt 11.12.2018, 15:19   #27
männlich AndereDimension
 
Benutzerbild von AndereDimension
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 3.268

Ich sehe schon...Du glaubst mir nicht. Kann ich irgendwo verstehen, denn das möchte man gar nicht wahrhaben. Gerd(a)s neue Frau Soyeon Kim ist nicht wirklich eine Frau...sondern die Reinkarnation von Bruce Lee (das ist nicht der aus der Supertalent -Jury)
AndereDimension ist offline  
Alt 11.12.2018, 15:49   #28
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 36
Beiträge: 4.051

Und die nimmt ihn immer von hinten?
dr.Frankenstein ist offline  
Alt 11.12.2018, 19:49   #29
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Hilden, NRW
Beiträge: 4.493

was das zunehmende Alter doch für Zerstörungen mit sich bringt!
Ich bin mir nicht sicher, ob man A.D. noch für zurechnungsfähig halten kann.
H.
Heinz ist gerade online  
Alt 11.12.2018, 20:08   #30
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City
Beiträge: 20.414

Ich denke, es reicht. Faden geschlossen.
Ilka-Maria ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen für Annegret Kramp-Karrenbauer

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.