Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 29.12.2013, 17:05   #1
weiblich dreamy
 
Dabei seit: 12/2013
Beiträge: 5

Standard 4 Plätze

Ich liebe das Meer
manchmal tiefblau
manchmal auch leer
trostlos und grau

Ich liebe die Berge
und ihre Wiesen
manche klein wie Zwerge
manche hoch wie Riesen

Ich liebe die Seen
wie rein und klar sie klingen
über ihnen Schwärme von Feen
wie wunderschön und traurig sie singen

Ich liebe den Wald
mit all seinen Bäumen
wie ein Geheimnis so kalt
dort kann ich träumen
dreamy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2013, 18:48   #2
weiblich Ex LoudlyQuiet
abgemeldet
 
Dabei seit: 12/2013
Beiträge: 55

Schön beschrieben. Die erste und letzte Strophe klingen am rundesten , aber die anderen zwei solltest du noch einmal überarbeiten damit dein ganzes Gedicht flüssiger und schöner zu lesen ist.

lg lQ
Ex LoudlyQuiet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2013, 20:46   #3
männlich Pe85
 
Dabei seit: 11/2013
Beiträge: 49

Standard Hallo dreamy

Sehr schönes Gedicht
und passend zu deinem Namen
zum träumen.
Grüß Pe85
Pe85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2013, 13:00   #4
weiblich dreamy
 
Dabei seit: 12/2013
Beiträge: 5

Vielen Dank für eure Antworten.
Lg
dreamy
dreamy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für 4 Plätze

Stichworte
meer berge see

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.