Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Poetry Workshop > Theorie und Dichterlatein

Theorie und Dichterlatein Ratschläge und theoretisches Wissen rund um das Schreiben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.06.2019, 00:12   #1
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.919

Standard Lustige Neologismen aufgefangen

Lustige Neologismen aufgefangen

in einer kleinen lyrik von insgesamt 39 worten in zwei Strophen, 13 - teils witzige - Neologismen entdeckt. Da kann man endlich einmal herzlich lachen, weil die wirklich amüsant und kreativ - und natürlich intelligent sind - vor allem zum text*) - perfekt passen:

1. beflustem
2. Brummelschar
3. Flügelsänger
4. Glückstaumelduft
5. hummselige
6. Kirschling
7. Pollensaum
8. prallvolle
9. rosalichten
10. saftrot
11. schlaraffig
12. süßgefüllte
13. tönselt


*)
den ich hier nicht zitieren möchte um nicht ein urheberrechts-palaver auszulösen.

aber ich hab zu ehren der texterin schnell mal den HUMBBS kreiert...den lustigen HUMMELRABBS...

https://up.picr.de/36020724of.jpg

Geändert von Ralfchen (16.06.2019 um 01:58 Uhr)
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Lustige Neologismen aufgefangen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lustige Synonyme Unar die Weise Sonstiges und Small Talk 52 09.10.2019 02:09
Witze gehört, aufgefangen und hier... Ralfchen Sonstiges und Small Talk 10 01.05.2019 13:32
Sinn- oder bedeutungslose Neologismen Ralfchen Theorie und Dichterlatein 41 11.04.2019 19:49
Lustige Metzgereien Nöck Zeitgeschehen und Gesellschaft 6 13.02.2019 14:53
Ralfchens Neologismen und Okkasionalismen Ralfchen Theorie und Dichterlatein 17 26.05.2017 23:38


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.